Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Blogs > Welt der Esoterik

Blog: Welt der Esoterik

Fremdenergien mit Baderitual lösen

21.03.2019

Im Laufe des Tages trifft man gewollt oder ungewollt auf verschiedene Menschen und gelegentlich auch auf (Haus)Tiere. Schon bei der Arbeit oder ein einfacher Gang in den Supermarkt provoziert unweigerlich solche Begegnungen. Es ist also nicht möglich, den Energien, auch negativen, der Menschen generell aus dem Weg zu gehen.

Jeder ist ein Energieträger und kann seine Energien, egal ob negative oder positive, weitergeben. Dabei ist man nicht nur ein Träger dieser, sondern empfängt diese auch. Daher kommt es nicht selten vor, dass unbewusst Fremdenergien aufgenommen werden, die dann eine Bedrohung für die Balance des eigenen, feinstofflichen Energiekörpers darstellen. Deshalb ist es empfehlenswert, sich dieser bewusst zu werden und von jeder Art der Fremdenergien zu lösen.
Aura-Clearing,feinstofflichen Energiekörpers Foto: ©  Studio Romantic @ shutterstock

Was genau sind Fremdenergien?

Jeder Mensch verfügt über einen einzigartigen, feinstofflichen Energiekörper. Dieser wird oftmals auch einfach als "Aura" bezeichnet. Somit ist jeder Mensch (und auch jedes Tier) ein Energieträger. Alle sind mit einem energetischen Netzwerk verbunden, das in Esoterikkreisen als "universelle Lebensenergie" bezeichnet wird. Dieses Netzwerk vereint das Wissen aller Energieträger und dessen Vorfahren.

Mit Hilfe von dieser "Vernetzung" ist auch jeder miteinander verbunden. Dies hat den Vorteil, dass energetisch angeschlagene Personen von anderen Energie aufnehmen können. Leider birgt dies jedoch auch einen Nachteil, denn diese Verbindung bietet Raum für sogenannte "Energievampire" und Anwender von Schwarzmagie.

Saugt jemand unwissentlich die Energien einer anderen Person in sich auf, ist die Rede von Fremdenergien. Eigentlich ist das Empfangen und Senden von Energien auf feinstofflicher Ebene kein Problem. Opfer eines schwarzmagischen Angriffes zu werden oder auf einen Energievampir zu treffen ist eher selten der Fall. Sollte dies dennoch passieren, ist es unter anderem möglich, mit Hilfe eines Reiki-Meisters oder Schamanen diese Fremdenergien zu lösen.

Das Wort "Fremdenergien" bezieht sich meistens auf negative Energien, die schlechte Auswirkungen auf die Erfolge, Handlungen und Entscheidungen des Betroffenen haben. Diese Fremdenergien können sich zum Beispiel durch plötzliche Stimmungsschwankungen, Stress oder Müdigkeit bemerkbar machen (es gibt aber auch andere vielseitige Zeichen). Unter diesen Begriff fallen auch der gefürchtete "Böse Blick" und Flüche.

Wer auf Nummer sicher gehen will, kann sich diesbezüglich mit einem unserer erfahrenen Berater auf https://m.zukunftsblick.ch in Verbindung setzen.

Baderitual: So funktioniert es!

Ein sehr effizienter und überaus einfacher Weg, sich von Fremdenergien zu lösen ist das Baderitual. In sehr starken Fällen kann das Baderitual mit Kerzenmagie und Runen verstärkt werden. Achtung: Das Baderitual sollte drei Tage infolge zur gleichen Uhrzeit angewendet werden!

Um das Baderitual durchführen zu können, benötigt der Anwender folgende Materialien:

1. Badesalz aus dem Toten Meer oder Mittelmeer
2. Ätherische Öle (je nach Geschmack)

Möchte man das Baderitual in Verbindung mit Kerzenmagie und Runen anwenden, werden weiterhin noch benötigt:

1. Ein bis drei Kerzen (bitte Farbsymbolik beachten)
2. Steine oder Holzstücke mit eingravierten Runen (auch hier bitte auf die jeweilige Bedeutung und Wirkung der Rune achten)

Am sinnvollsten ist es, das Baderitual am Abend oder gar in der Nacht anzuwenden. Damit das Ritual auch Wirkung zeigt, sollten Störfaktoren wie Lärm weitgehend beseitigt werden. Das heisst also, das Handy am besten auf stumm schalten und Kinder vorher ins Bett bringen. Die Dauer des Baderituals kann variieren und zwischen 30 und 60 Minuten in Anspruch nehmen. Vor dem Beginn des Baderituals ist es wichtig, sich erst einmal mit kaltem Wasser zu duschen.

Zu beachten: Man sollte erst die linke Körperhälfte waschen, dann die rechte.

Für alle, die das Baderitual mit Kerzenmagie und Runen verstärken:

Vor dem Beginn des Baderituals, sollten die Runen einen Kreis um die Kerzen bilden und die Kerzen angezündet werden.

Nächster Schritt:

1. Schliessen Sie die Augen und atmen Sie drei Mal tief ein und aus. Hierbei sollten Sie sich ausschliesslich auf Ihre Atmung konzentrieren.

2. Lehnen Sie sich langsam zurück, bis das Wasser zu den Schultern reicht. Nun nimmt das Meersalz alle Fremdenergien auf. Bei diesem Prozess sollten Gedanken an alltägliche Dinge beiseite geschoben werden.

3. Fühlen Sie an dieser Stelle eine Erleichterung oder ein Kribbeln, sagen Sie: "Heiliger Erzengel Gabriel, ich bitte darum, Einflüsse meines Umfeldes zu lösen und mich vor zukünftigen negativen Energien zu schützen."

Genau so oder natürlich auch in einem anderen Wortlaut könnte Ihr Spruch zum Auflösen von Fremdenergien lauten.

Spirituelle Beratung als Unterstützung

Wer sich mit der Esoterik und dem Bereich der Spiritualität noch nicht sehr gut auskennt, kann die Unterstützung von einem spirituellen Berater per Telefon auf https://m.zukunftsblick.ch erhalten. Auf Wunsch kann dieser vor oder nach dem Ritual ein Aura-Clearing durchführen. Es besteht auch die Möglichkeit, auf spiritueller Ebene von dem ausgewählten Berater begleitet zu werden.

Unsere Berater sind hier gerne für Sie da!


© Zukunftsblick Ltd.



Wichtiger Hinweis!

Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbigen abgeraten. Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.

Foto: © Studio Romantic @ shutterstock


Unser Experte zum Thema:



Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK