Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Gratis-Dienste > Lexikon > Familienaufstellung

Familienaufstellung

Lexikon Wissen A-Z

Zukunftsblick Wissensdatenbank



Die klassische Familienaufstellung wurde von Bert Hellinger in 1990er Jahren entwickelt. Die Idee Hellingers war, dass alle Familienmitglieder durch ein emotionales Band miteinander verbunden sind. Wenn es zu einer Störung dieses Bundes kommt, zum Beispiel weil der Kontakt zwischen den Familienmitgliedern abreisst oder Streitigkeiten bestehen, dann kann das zu physischen und/oder psychischen Erkrankungen einer oder mehrerer Familienmitglieder führen.

Hellinger verbindet dies mit der Vorstellung, dass in einer Familie eine strenge Hierarchie herrscht: An erster Stelle steht der Mann, an zweiter Stelle die Frau und alle anderen Familienmitglieder kommen dann der Geburt nach in absteigender Reihenfolge. Wird diese Konstellation gestört, dann wird, so Hellinger, die "Familienseele" mit Krankheit bestraft. Diese Störung der Familienordnung kann sich sogar auf nahe Angehörige und Nachkommen übertragen.

Oftmals haben die Betroffenen keine Ahnung, warum es gerade so schwierig ist. Auslöser für Verstrickungen können beispielsweise Alkoholismus, Angst vor Beziehung oder Nähe, Aggressivität oder Traumata sein. Mit Hilfe der Familienaufstellung soll die natürliche Familienordnung wiederhergestellt und somit die dadurch entstandenen Erkrankungen aufgelöst werden.

Familienaufstellung Foto: ©  scusi @ Fotolia

Wie funktioniert eine Familienaufstellung?

Es finden sich mehrere Menschen zusammen, in der Regel zwischen zehn und zwanzig Personen, die an der Familienaufstellung teilnehmen möchten. Als erstes werden der Person, die ein Problem hat und dies bearbeiten lassen möchte, einige Frage zu der Problematik und dem allgemeinem Lebenshintergrund gestellt. Meist stellt der Leiter der Familienaufstellung dann schon eine Diagnose, die das Problem bezeichnen soll.

Im zweiten Schritt werden dann Menschen, die die verschiedenen Familienmitglieder darstellen sollen, aus der Gruppe ausgewählt und von dem Ratsuchenden intuitiv im Raum platziert. Nun fragt der Leiter die stellvertretenden Familienmitglieder nach ihren Eindrücken und Empfindungen. Diese berichten dann häufig über Gedanken und Gefühle, die das Familienmitglied, welches sie repräsentieren, hat. Die Repräsentanten können diese Gedanken und Gefühle nachempfinden, da sich diese aus der Position ergibt, die Ihnen der Ratsuchende zugeteilt hat.

Nun beginnt der Leiter die Positionen der verschiedenen "Familienmitglieder" solange zu verändern, bis jeder seine Position gefunden hat, in der er sich wohl und angenommen fühlt. Dann werden von dem Ratsuchenden sogenannte "heilende Sätze" gesprochen, so dass er sich mit den Familienmitgliedern aussöhnen kann.

Hilfe, wenn die Familie krank macht.

Auch wenn solch eine Familienaufstellung oberflächlich erscheint, so kann sie doch eine nachhaltige Wirkungsweise mit sich bringen. Die erarbeitete Lösung sorgt beim Ratsuchenden für neue Sichtweisen, Motivation etwas zu verändern und eine Familie voller Harmonie und Liebe scheint nicht unerreichbar und Probleme nicht unüberwindbar.

Die Familienaufstellung ist ein sehr emotionales Ereignis und nicht für Personen mit einer labilen Psyche geeignet. Wenn aber in Ihrer Familie schwierige Verhältnisse bestehen und Sie diese verbessern möchte, dann ist die Familienaufstellung eine gute Chance für Sie.

Foto: © scusi @ Fotolia



Familienaufstellung Experte:







Hauptseite zu Auflösung negativer Energien

Auflösung negativer Energien
Auflösung negativer Energien
Was versteht man unter der Auflösung negativer Energien und wir funktioniert dies? Ist es nur Humbug oder ist es tatsächlich möglich? Und, wenn die Auflösung negativer Energien wirklich funktioniert, warum nutzen wir es nicht häufiger für uns? Wer kennt das nicht - Wenn man einen Raum betritt, indem es zuvor einen Streit gegeben hat, dann ist die "dicke Luft" förmlich spürbar. Ebenso ka ...Artikel lesen

Unsere Mutterseite zum Thema Channeln



Channeln
Channeln
Die Frage, die am Anfang gestellt wird und die hier geklärt werden soll ist, ob das Channeln, egal ob am Telefon oder wenn die Person sich mit dem Medium in einem Raum befindet, ein altes Werkzeug zur Selbstfindung ist oder aber nur eine metaphysische Zaubershow. Denkt man nur einmal über sein eigenes Leben nach, dann wird oft erkannt, dass man sich selbst doch das eine oder andere Mal in einer m ...Artikel lesen





(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 


Jetzt neu:
Esoterik Shop

 






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Nun auch auf dieser Webseite voll verfügbar!

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!*

*Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK