Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Gratis-Dienste > Lexikon > Seelentier

Seelentier

Lexikon Wissen A-Z

Zukunftsblick Wissensdatenbank



Tiere haben eine ganz besondere Bedeutung für uns Menschen. Dabei fühlen wir uns zu einigen Tieren stärker hingezogen als zu anderen. Dies hat nicht nur mit dem Geschmack und den Vorlieben jedes Einzelnen zu tun, sondern lässt sich auf eine besondere Verbindung zurückführen. Die Rede ist von Seelentieren, besonderen Begleitern, die uns das ganze Leben begleiten.

Seelentier Foto: ©  LittlePerfectStock @ shutterstock
Foto: © LittlePerfectStock @ shutterstock

Was sind Seelentiere?

Seelentiere sind besondere Tiere, die eine besondere Verbindung zu einem Menschen aufbauen. Sie sind spirituelle Wegbegleiter, die Rat und Schutz bieten. Sie kommen aus dem Bereich der Naturvölker und der schamanischen Tradition. Oftmals werden sie auch als Kraft- oder Totemtiere bezeichnet.

Die Aufgabe von ihnen ist es, ihren Partner zu unterstützen und ihm Kraft sowie Führung zu verleihen. Aber sie können auch warnen, wenn sie merken, dass der Seelenpartner auf einen falschen Weg gerät. Diese besondere Verbindung macht es möglich zu spüren, wenn man seinen Seelenbegleiter gefunden hat.

Seelentier und Krafttier - kulturelle Unterschiede

Wie eben beschrieben, wird das Seelentier auch häufig Krafttier genannt. In der Tat kann man beide Begriffe synonym verwenden, jedoch gibt es einige Traditionen oder Kulturen, die Unterschiede machen. Eines haben sie stets gemeinsam: Sie bieten Kraft und Wegweisung, sowohl im alltäglichen Leben als auch in speziellen Situationen.

Häufig wird Krafttieren nachgesagt, dass sie nur so lange bleiben, bis der Auftrag erfüllt ist, das heisst, sie sind nur für eine bestimmte Zeit Wegbegleiter. Anders sieht es hingegen mit den Seelenbegleitern aus. Hierbei handelt es sich um spirituelle Weggefährten, die eine seelische Verbindung haben. Die Seelen bleiben dabei nicht nur das ganze Leben, sondern auch darüber hinaus verbunden.

Es ist anzumerken, dass nicht immer Unterschiede gemacht werden und in der Regel Krafttier, Totemtier sowie Seelentier dieselbe Bedeutung zugesagt wird. Vor allem die Tatsache, dass stets Rat und Schutz im Vordergrund stehen, sorgt dafür, dass die Begriffe synonym verwendet werden können.

Die verschiedenen Seelentiere und ihre Bedeutung

Seelentiere werden in der Regel nicht beliebig gewählt, sondern tauchen durch einen besonderen Zufall in unserem Leben auf. Es kann sich dabei um ein Tier handeln, das wir eventuell als Haustier wählen oder eines, von dem wir uns einfach nur hingezogen und beeindruckt fühlen. Aber auch Fabeltiere, wie zum Beispiel Einhörner, können diese Rolle übernehmen.

Auch wenn das Schicksal den richtigen Begleiter für uns findet, so kann jedem Seelentier eine besondere Bedeutung zugesagt werden. Wenn Sie bereits Ihren Seelenpartner gefunden haben, dann werden Sie sich jetzt vielleicht wundern, dass die Bedeutung zu Ihnen passt. Sollten Sie noch auf der Suche nach Ihrem Begleiter sein, dann können Sie sich an diesen Definitionen orientieren. Diesen Tieren wird eine besondere Bedeutung zugesagt:

1. Adler
So wie wir den Adler fliegen sehen können, steht er für Freiheit und Gerechtigkeit. Er ist zudem ein Zeichen für die oberen Welten und geistiges Wachstum. Adler sind sehr kraftvolle Tiere, die Vertrauen und Erfolg versprechen.

2. Eule
Die Eule ist ein sehr schlaues und weises Tier, das klares Denken möglich macht. Als Wächterin der Nacht bietet sie Raum für Selbstreflexion und die Möglichkeit, neue Kraft zu schöpfen.

3. Fuchs
Das Sprichwort "Schlau wie ein Fuchs" beschreibt sehr gut die Eigenschaften dieses Tieres. Der Fuchs steht für Intelligenz, Anpassungsfähigkeit und gute Tarnung. So wird er unter anderem als Behüter der Seelen bezeichnet und kann förderlich für die Selbstbestimmung sein.

4. Katze
Die Katze ist ein beliebtes Haustier und somit ein ganz bekanntes Seelentier. Intuition, Willensstärke und Eigenständigkeit werden ihr nachgesagt. Sie kann uns den Weg zur inneren Freiheit bereiten und unseren siebten Sinn stärken.

5. Schmetterling
Leicht und frei fliegt der Schmetterling durch die Welt. Er verkörpert Harmonie und regt uns zum Wandel an, der Freiheit verspricht. Flexibilität und Leichtigkeit sind die Stichwörter, die den Schmetterling ausmachen.

6. Löwe
Löwen sind Könige und Herrscher. Sie verkörpern Authentizität und Willensstärke. So verhelfen sie uns zu mehr Selbstbestimmung und Stabilität. Löwen folgen stets der Weisheit des Herzens.

7. Pfau
Selbstbewusst schlägt der Pfau sein Rad und präsentiert allen seine Schönheit. Dieses Selbstbewusstsein kann er auf seinen Seelenpartner übertragen und für mehr Charisma sorgen.

8. Reh
Das Reh ist ein scheues Tier, das mit viel Anmut sein Leben begeht. So kann es mit viel Feinfühligkeit dabei helfen, Ängste zu überwinden und Instinkte sowie Urvertrauen zu stärken. Mit dem Reh wird ein Gefühl der Dankbarkeit breit.

9. Wolf
Wölfe sind Rudeltiere, die strategisch vorgehen und Führungsvermögen zeigen. Mutig schaffen sie Bewusstsein für Stärke und Gemeinschaft.

10. Einhorn
Auch Fabeltiere können Seelenbegleiter sein. Das Einhorn steht für absolute Reinheit und magische Kräfte. Besonders Menschen mit reinem Herzen zeigt sich das Fabelwesen und fördert die Demut.

Dies sind nur ein paar der vielen Tiere, die seelische Begleiter sein können. Vielleicht ist ja auch Ihr Partner mit dabei.

So finden Sie Ihr Seelentier

Wenn Sie ein Seelentier finden möchten, dann müssen Sie einfach mit reinem Herzen die Augen offen halten. Einen Seelenpartner wählt man nicht willkürlich aus, sondern sie erscheinen. Dabei ist es nicht wie bei den Sternzeichen, die sich nach dem Geburtsdatum richten.

Wer dennoch sein Seelentier sucht und noch nicht fündig geworden ist, der kann sich an den indianischen Kalender wenden, der ungefähr eine Richtung weist, welches Tier eine seelische Verbindung haben könnte. Meist findet man seinen Partner in der freien Natur und spürt vom ersten Moment an eine besondere Anziehung.


© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise

Seelentier Spezialgebiet:







Hauptseite zu Seelenpartner

Seelenpartner
Seelenpartner
Jeder wünscht sich den Partner, mit dem er sich in jeder Lebenslage ohne Worte versteht. Einer, mit dem man sich auf demselben energetischen Level befindet, mit dem man einfach im Einklang ist. Der Seelenpartner ist gewissermaßen die 2. Hälfte des vollständigen Ganzen. Dies kann sowohl einerseits auf freundschaftlicher, karmischer wie auch auf partnerschaftlicher Basis der Fall sein. Was heisst da ...Artikel lesen





(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 


Jetzt neu:
Esoterik Shop

 






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Nun auch auf dieser Webseite voll verfügbar!

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!*

*Mehr erfahren





Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz

Rechtliche Hinweise

Werbebanner



Service-Extras:




Soziale Netzwerke:



Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2022 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK