Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Gratis-Dienste > Lexikon > Mondrituale

Mondrituale

Lexikon Wissen A-Z

Zukunftsblick Wissensdatenbank



Der Mond begeistert die Menschheit vermutlich seit Menschengedenken. Lange war er nachts der einzige Himmelskörper, der gross genug war, um der Erde ein wenig Licht zu spenden. Der Mond wird weltweit mit Mystik und zahlreichen Legenden verbunden.

Durch die moderne Wissenschaft ist es heutzutage kein Geheimnis mehr, dass alles Leben auf diesem Planeten vom Mond abhängig ist. Sollte der Mond eines Tages verschwinden, wird ein Leben auf der Erde nicht mehr möglich sein.

Unsere Urahnen müssen dies wohl auch ohne moderne Kenntnisse der Wissenschaft gewusst haben, denn so ziemlich alle Naturvölker von den germanischen Heiden angefangen bis hin zu den tungusischen Schamanen und den chinesischen Wus verehrten den Mond und wendeten zur Erfüllung von Wünschen und Genesung Mondrituale an.

Mondrituale Foto: ©  suns07butterfly @ shutterstock
Foto: © suns07butterfly @ shutterstock

Die Wirkung des Mondes auf den Menschen

Der Mond wirkt sich auf den gesamten Planeten Erde und all seine Bewohner von Pflanzen bis zu Tieren und natürlich auch den Menschen aus. Es ist bewiesen, dass die Menstruation der Frau sich nach den Mondzyklen richtet. Wer nachts mit verdunkelten Fenstern schläft, kann Verzögerungen in seiner monatlichen Regelblutung feststellen.

Eine Studie bewies, dass 39 Prozent aller Studienteilnehmer bei Vollmond schlechter schliefen. Bei manchen Teilnehmern kam es sogar zum Schlafwandeln. Des Weiteren benötigte der Grossteil der Teilnehmer mindestens fünf Minuten länger, um einzuschlafen. Auch soll das Melatonin, das sogenannte Schlafhormon, bei Vollmond deutlich niedriger gewesen sein.

Viele Polizisten behaupten sogar, dass die Kriminalität bei Vollmond steigt. Trotz wissenschaftlicher Belege durch Studien an verschiedenen Universitäten sind viele Wissenschaftler sich uneinig über die Ergebnisse.

Ob man nun an die Kraft des Mondes glauben mag oder nicht, muss jeder für sich selbst bestimmen.

Erfüllung von Wünschen durch den Mond

Unsere Urahnen wussten bereits, dass die verschiedenen Mondphasen sich positiv auf Magie und schamanische Rituale auswirken können. Da viele davon überzeugt waren, dass der Mensch vom Mond beeinflusst werden kann, entwickelte sich ein regelrechter Mondkult.

Viele Mondrituale entstanden vor einigen Jahrhunderten und wurden von Generation zu Generation weitergereicht. Dank der Globalisierung wurde es möglich, sich auch Mondrituale aus verschiedenen Kulturkreisen anzueignen. So gibt es nun eine Vielzahl von Mondritualen, die weltweit angewendet werden können.

Die verschiedenen Mondphasen eigenen sich für schamanische Mondrituale und die Anwendung von Magie.

Die vier Mondphasen und wie man sie nutzen kann:


- Neumond

Rituale:

Der Neumond eignet sich vor allem für Rituale, die einen Neuanfang anstreben. Dabei kann es sich um einen Umzug, den Start in eine neue Arbeit oder auch eine neue Partnerschaft handeln.

Magie:

Liebesmagie ist während des Neumondes besonders stark. Liebesangelegenheiten können während des Neumondes durch die Anwendung von Magie positiv verändert werden.


- Zunehmender Mond

Rituale:

Während des zunehmenden Mondes sind Rituale zur Wunscherfüllung, insbesondere in Bezug auf unerfüllte Kinderwünsche und Geld, besonders effektiv.

Magie:

Magie zur Stärkung von Freundschaften und familiären Beziehungen sind während des zunehmenden Mondes sehr stark.


- Vollmond

Rituale:

Karmische Beziehungen, negative Energien und Schadensflüche können während des Vollmondes mittels schamanischer Rituale wie zum Beispiel dem Baderitual gelöst werden.

Magie:

Der Vollmond verleiht Schutzzaubern und Talismanen besonders viel Energie. Ein während des Vollmondes handgemachter Traumfänger kann besonders kraftvoll sein. Jenseitskontakte sind während des Vollmondes besonders stabil.


- Abnehmender Mond

Rituale:

Es ist empfehlenswert, Lösungsrituale während des abnehmenden Mondes stattfinden zu lassen.

Magie:

Der abnehmende Mond stärkt auch Trennungszauber.

Mondrituale für jede Jahreszeit

Viele Rituale sind nicht nur abhängig von den vier Mondphasen, sondern auch von den vier Jahreszeiten.

So gibt es zahlreiche Rituale, die jeweils im Winter, Frühling, Sommer und Herbst stattfinden.

Richtet man sich nach den Kelten, so zählt das Totenfest Samhain (31. Oktober bis 01. November) zu den mächtigsten Ritualen unserer Urahnen.


- Mondrituale im Winter:

Die Mondphasen im Winter eignen sich vor allem für alle Rituale, die sich auf die Seelen von Verstorbenen und den Neuanfang konzentrieren.


- Mondrituale im Frühling:

Die Partnerzusammenführung und andere Liebesrituale sind in den Mondphasen, die im Frühling stattfinden, besonders stark.


- Mondrituale im Sommer:

Im Sommer eignen sich die vier Mondphasen dazu, Energien zu schöpfen. Demnach sind Rituale zur Energiegewinnung und Reinigung von feinstofflichen Energien besonders effektiv.


- Mondrituale im Herbst:

Der Herbstbeginn eignet sich vor allem für Mondrituale in Bezug auf die Gesundheit und den eigenen Wohlstand. Neigt sich der Herbst dem Ende zu, eignen sich Rituale zur Lösung von seelischen Belastungen.


© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise

Mondrituale Spezialgebiet:







Hauptseite zu Astrologie

Astrologie
Astrologie
Astrologie am Telefon - klingt im ersten Moment vielleicht etwas ungewöhnlich und sogar ein wenig unpersönlich, aber es ist tatsächlich eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit etwas über uns und unsere Zukunft zu erfahren. Ein Blick in den Sternenhimmel und wir sind immer wieder aufs Neue fasziniert von der Vielfalt. Nichts anderes ist die Astrologie. Sie ist eine faszinierende und unendliche ...Artikel lesen

Unsere Mutterseite zum Thema Weißmagische Rituale



Weißmagische Rituale
Weißmagische Rituale
Die weisse Magie oder auch weissmagische Rituale gehen auf eine Vorstellung zurück, welche vom Kosmos und den transzendenten Kräften bestimmt werden. Weissmagische Rituale am Telefon werden in erster Linie von Menschen genutzt, welche diese Kraft als positiven Einfluss schätzen und diesen für ihr Leben nutzen möchten. Das Weltbild eines Mediums ist demzufolge auf die Erkenntnis gestützt, dass alle ...Artikel lesen





(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 


Jetzt neu:
Esoterik Shop

 






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Nun auch auf dieser Webseite voll verfügbar!

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!*

*Mehr erfahren





Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz

Rechtliche Hinweise

Werbebanner



Service-Extras:




Soziale Netzwerke:



Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2022 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK