Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Gratis-Dienste > Lexikon > Blumensprache

Blumensprache

Lexikon Wissen A-Z

Zukunftsblick Wissensdatenbank



Blumen bestechen durch ihre ungewöhnlichen Farben und Formen. Wenn Mutter Natur eine Künstlerin wäre, würde man Blumen definitiv zu ihren besten Werken zählen. Schon im alten Ägypten erkannte man die Schönheit von Blumen und teilte ihnen unterschiedliche Bedeutungen zu.

Dadurch entstand die heute weltberühmte Blumensprache wahrscheinlich schon vor vielen Jahrtausenden. Blumen haben je nach Art, Sorte und Farbe unterschiedliche Bedeutungen, die von Liebe bis hin zu tiefer Trauer reichen.

Die Sprache der Blumen kommt meistens dann zum Einsatz, wenn einem selbst die Worte fehlen, um seine Gedanken und Gefühle auszudrücken.

Blumensprache Foto: ©  onder caymaz @ shutterstock

Was genau ist die Blumensprache?

Als Blumensprache oder auch Sprache der Blumen bezeichnet man eine Methode der nonverbalen Kommunikation zwischen Menschen. In den meisten Fällen kommt die Blumensprache bei Liebesangelegenheiten zum Tragen.

Nicht allzu selten spiegeln Blumen auch in anderen Situationen die Gedankenwelt seines Versenders wider.

Auch wenn es eine eher weniger weit verbreitete Praxis ist, werden Blumen auch zur Übermittlung von geheimen Botschaften genutzt.

Je nachdem, wie man eine Blume oder einen Blumenstrauss hält, kann dies die Bedeutung der Blumen bestärken oder auf eine gegenteilige Bedeutung hinweisen.

Entstehung und Verbreitung

Die Blumensprache ist eine derart alte Methode der nonverbalen Kommunikation, dass ihr genauer Ursprung nicht hundertprozentig bestimmt werden kann.

Ihre Wurzeln liegen vermutlich im alten Ägypten, da zahlreiche Hieroglyphen auf eine Verwendung der Blumensprache hinweisen. Jedoch ist unklar, ob die Sprache der Blumen in Ägypten entstand oder die alten Ägypter sich diese von aussen angeeignet hatten.

Eine Verwendung der Blumensprache zum gleichen Zeitpunkt konnte dank wissenschaftlicher Funde auch ebenfalls in China festgestellt werden.

Im 18. Jahrhundert berichtete die Schriftstellerin und Lyrikerin Lady Wortley Montagu (1689-1762) während eines Aufenthaltes in Istanbul über die Entdeckung einer stummen Kommunikation durch Blumen. Sie erkannte das System der Blumensprache und löste mit ihrer "Entdeckung" schon bald einen neuen Modetrend im viktorianischen Europa aus.

In der Moderne machte die Kinderbuchautorin Edith Nesbit durch das Buch "Der verzauberte Garten" die Blumensprache unter Kindern sehr beliebt.

Die Bedeutung von beliebten Blumen

- Rosen

Allgemein ist bekannt, dass rote Rosen Liebe und Zuneigung symbolisieren. Jedoch kann ihre Bedeutung je nach Anzahl und Farbe variieren. Nur ein paar Beispiele:

Eine rote Rose in Kombination mit einer weissen Rose kündigt einen Krieg oder einen Streit an. Mehreren rote und weisse Rosen stehen jedoch für die Einigkeit und Wärme.

Bei gelben Rosen handelt es sich immer um Eifersucht, Leid und Vergebung. Daher kann die Botschaft hinter einer gelben Rose lauten, dass man seinem Partner vergibt oder, dass man glaubt er/sie habe einen weiteren Sexualpartner.

Viele weisse Rosen stehen für eine heimliche Liebe und dienen meistens als Liebesgeständnis.


- Tulpen

Blaue Tulpen symbolisieren die Vereinigung und die ewige Treue seinem Partner oder einem guten Freund gegenüber. Rote Tulpen stehen für die gemeinsame Liebe und sexuelle Erregung. Rosafarbene Tulpen symbolisieren ebenfalls die Liebe.


- Nelken

Weisse Nelken bedeuten, dass jemand noch zu haben ist oder auf eine wichtige Entscheidung wartet. Meistens werden weisse Nelken in Bezug auf die Liebe verschenkt. Bunte Nelken hingegen deuten an, dass jemand die Zuwendung oder Nähe seiner Freunde benötigt, um eine bestimmte Situation zu bewältigen.


- Narzissen

Narzissen stehen allgemein für die Liebe und Verwunderung. Gelbe Narzissen machen auf Stolz und Sehnsucht aufmerksam, während weisse Narzissen Bewunderung und unerwiderte Liebe symbolisieren.


- Lilien

Gelbe Lilien bringen das gemeinsame Glück (vor allem Liebesglück) zum Ausdruck. Weisse Lilien stehen für die Reinheit einer Liebesbeziehung.


- Flieder

Hellblauer Flieder deutet auf die Ernsthaftigkeit einer Situation hin. Jemand wartet auf eine kurzfristige Antwort auf sein Angebot oder seine Frage.


- Gerbera

Die Gerbera steht für Vitalität, Liebe und Freundschaften. Sie wächst dort, wo die Sonne scheint und somit symbolisiert die Gerbera ein kleines Stück Sonnenschein. Dank ihrer vielen Bedeutungen darf sie nicht nur dem Partner, sondern auch innerhalb des Freundeskreises und unter Nachbarn verschenkt werden.


- Orchidee

Die Orchideen werden besonders gerne verschenkt. Sie symbolisieren Freundschaft, Bewunderung und Klugheit, wodurch sie ein optimales Geschenk für jedermann sind.


- Vergissmeinnicht

Die Vergissmeinnicht ist besonders innerhalb der Familie und unter Verliebten ein beliebtes Geschenk. Sie steht für Treue und Zusammenhalt. Ihr Name kann ebenfalls Anlass zum Geschenk sein, jemand könnte verreisen und bittet nahestehende Menschen, ihn/sie in Erinnerung zu behalten.


- Veilchen

Die dezenten Veilchen stehen für Unschuld und Bescheidenheit. Je nach Farbe können sie eine kleine Bitte aussprechen. Blaue Veilchen werden meistens als Bitte um Geduld verschenkt.


© Zukunftsblick Ltd.



Wichtiger Hinweis!

Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbigen abgeraten. Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.

Foto: © onder caymaz @ shutterstock



Blumensprache Experte:







Hauptseite zu Rituale

Rituale
Rituale
Unbewusst haben wir alle sie in unserem Leben, aber nur die wenigstens nehmen wir davon tatsächlich als solche war - Rituale. Sei es den Tag mit Zähneputzen und Kaffeetrinken zu beginnen oder als Kind zu einer festen Zeit ins Bett zu gehen. Wir sind genau mit diesen Dingen gross geworden und leben auch weiter damit ohne, dass wir uns darüber Gedanken machen. Wir kennen es ja nicht anders. Solche R ...Artikel lesen

Unsere Mutterseite zum Thema Energiearbeit



Energiearbeit
Energiearbeit
Nicht immer verfügten die Menschen über das medizinische Wissen, wie es uns heute zur Verfügung steht. Bis hier hin war es ein langer Weg des Lernens, Entdeckens und Experimentierens. Und doch hat es schon immer den Weg der Heilung gegeben. Nur hat er anders ausgesehen. Die Energiearbeit, wie sie die Menschen in früheren Zeiten durchgeführt haben, mag uns teilweise seltsam erscheinen. Doch war die ...Artikel lesen





(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 


Jetzt neu:
Esoterik Shop

 






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Nun auch auf dieser Webseite voll verfügbar!

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!*

*Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK