Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Berater-Rubriken > Runen

Runen

Runen-Geflüster

Ein Beitrag von Dunna

Die ältesten, bekannten Symbole oder Schriftzeichen der Germanen sind die Runen. Offensichtlich haben alle germanischen Stämme die Runen verwendet. Die ältesten Runen-Funde stammen aus dem 2. Jahrhundert nach Christi.

Das Wort Rune bedeutet im Althochdeutschen "raunen", "Geflüster" oder auch "Geheimnis". Es ist schon aus dem Namen heraus abzuleiten, dass die Runen kein allgemeines Verständigungs- oder Nachrichteninstrument wie unsere heutige Schrift waren. Die Runen wurden für Magie und Kult gebraucht, weshalb man Odin, den Gott des Zaubers, als ihren Erfinder ansah.


Runen Geflüster, Runen, Rune, Runenberatung,  Foto: ©  lcswart @ Fotolia
Foto: © lcswart @ Fotolia


Oft wurden die Runen auf Schmuck, als Amulett, als Widmung und auf Waffen gefunden. Sie wurden auf Knochen, Metall, Holz und später auch auf Stein graviert. Der Begriff "to write" (english) kommt vom Wort "ritzen". Kurz ist die Mehrzahl der Inschriften, es sind oft nur Weiheschriften oder Besitzerinschriften, meist mit Wünschen versehen. Auch eine magische Kraft wurde den Inschriften zugeschrieben.

Es gibt sehr viele unterschiedliche Meinungen über den tatsächlichen Ursprung der Runen. Nach den ersten 6 Buchstaben (F-U-Th-A-R-K) wird das Runenalphabet als Futhark bezeichnet. Es sind insgesamt 24 Runen.

Beschreibung zweier Runen

Wie ich ein paar Runen hier beschreibe, ist MEINE Sichtweise der Dinge, so wie die Runen zu MIR sprechen.

Rune GEBO - die G-Rune
Gebo ist die Rune für Liebeszauber. Sie bedeutet Geschenk, Gabe, Harmonie zwischen Geben und Nehmen, Beziehung, Ehe, Partnerschaft und Grosszügigkeit.
Orakel: Das Geschenk der Liebe und Harmonie ist kostbar, darum achte es.

Rune ALGIZ - die Z-Rune
Algiz ist eine Schutzrune und Heilerrune. Sie steht für Geburt und Leben, aber auch für Bogen (Waffen) und Verteidigung.
Orakel: Schutz und Heilung. Ein Neuanfang steht bevor.

Habe ich Dich neugierig gemacht und Du möchtest gerne eine Runenberatung, so rufe mich einfach an. Ich helfe Dir gerne!

Deine Dunna




Rechtliche Hinweise



Mehr zu Runen








Hauptseite zu Runen

Runen
Runen
Als Runen werden alte germanische Schriftzeichen bezeichnet. Der eigentliche Ursprung lässt sich nicht genau klären, jedoch wurden die Runen vor allem im skandinavischen Raum verwendet. Eine gewisse Zeit lang dienten sie auch als Alltagsschrift. Die Verwendung als Schrift endete etwa im 15. Jahrhundert. Das Alphabet der Runen umfasst 24 Buchstaben bzw. Schriftzeichen. Noch heute kann man in Skandi ...Artikel lesen



Ihre Karriere bei Zukunftsblick

Sie können in die Zukunft blicken?
Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen!
Hier informieren


Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz

Rechtliche Hinweise



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2020 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK