Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Gratis-Dienste > Lexikon > Zen

Zen

Lexikon Wissen A-Z

Zukunftsblick Wissensdatenbank



Sicherlich hat jeder von uns schon mal den Begriff Zen gehört. Doch was verbirgt sich wirklich dahinter? Zen, auch Zen-Buddhismus bezeichnet, gilt als Teil des Mahayana-Buddhismus, welcher etwa im 5. Jahrhundert der christlichen Zeitrechnung in China etabliert wurde.

Das chinesische Schriftzeichen "Chan" wurde später im Japanischen zu "Zen". Es ist die Übersetzung des Sanskritwortes "Dhyana". Dies bedeutet so viel wie Zustand der Meditation oder Versenkung. Eine konkrete Erklärung des Begriffs Zen ist mit Worten nicht fassbar. Daher versucht man für gewöhnlich, ihn umfassend zu umschreiben.

Zen Foto: ©  vetre @ Fotolia

Was ist Zen?

Zen ist eine Lebenseinstellung. Es kann nicht allgemein als Glaubensrichtung beschrieben werden. Durch Meditation entsteht ein innerer Friede. Dieser lässt das Gefühl der Einheit mit seiner Umwelt, allen Wesen, mit der gesamten Natur zustande kommen. Wer meditiert, spürt die Einheit mit allem und kann entsprechend achtsam mit sich und der Welt umgehen.

Durch Zen erlernt man das Leben im Hier und Jetzt.

Zen führt den Meditierenden in einen Zustand, in dem man frei ist von allen Ablenkungen der materiellen Welt. Auch überflüssige Konflikte werden auf diese Art vermieden. Zen führt zum Einklang mit dem universellen Verlauf aller Dinge. Durch das Leben in der vollständigen Gegenwart ist es möglich, sich an den grundlegenden Wundern des Lebens jederzeit zu erfreuen.

Für wen die Beschreibung dieser Meditationsart etwas verworren vorkommt, der mag Recht haben. Doch genau dieses Paradoxon ist Teil des Zen. Denn es führt den Meditierenden dazu, die Aufmerksamkeit derart zu lenken, dass sie vom routinierten Weg abweicht. So kann der Weg zur Intuition bereitet werden. Vieles im Zen kann mit dem herkömmlichen Verstand sowie mit den regulären Begriffen des Lebens nicht erfasst werden.

Wofür lässt sich Zen im Leben anwenden?

In der heutigen Zeit ist es wichtig, sich nicht von Belanglosigkeiten überrollen zu lassen. Ebenso ist es notwendig, seinen Lebensmittelpunkt sehr gewählt zu setzen, damit die Schnelllebigkeit der Gesellschaft nicht zu viel Verwirrung stiftet, sodass man Schaden davon tragen kann. Achtsamkeit lehrt uns jedoch, in jeder Lebenssituation nur das wirklich Relevante zu sehen und zu tun.

"Ob man das Leben lachend oder weinend verbringt, es ist dieselbe Zeitspanne" Dieses Zitat aus dem Zen-Buddhismus sollte uns tagtäglich begleiten, denn es sagt alles aus, was wir verinnerlichen sollten, um unseren ganz persönlichen Weg zu beschreiten.

Foto: © vetre @ Fotolia



Zen Experte:







Hauptseite zu Energiearbeit

Energiearbeit
Energiearbeit
Nicht immer verfügten die Menschen über das medizinische Wissen, wie es uns heute zur Verfügung steht. Bis hier hin war es ein langer Weg des Lernens, Entdeckens und Experimentierens. Und doch hat es schon immer den Weg der Heilung gegeben. Nur hat er anders ausgesehen. Die Energiearbeit, wie sie die Menschen in früheren Zeiten durchgeführt haben, mag uns teilweise seltsam erscheinen. Doch war die ...Artikel lesen

Unsere Mutterseite zum Thema Auflösung negativer Energien



Auflösung negativer Energien
Auflösung negativer Energien
Was versteht man unter der Auflösung negativer Energien und wir funktioniert dies? Ist es nur Humbug oder ist es tatsächlich möglich? Und, wenn die Auflösung negativer Energien wirklich funktioniert, warum nutzen wir es nicht häufiger für uns? Wer kennt das nicht - Wenn man einen Raum betritt, indem es zuvor einen Streit gegeben hat, dann ist die "dicke Luft" förmlich spürbar. Ebenso ka ...Artikel lesen





(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 


Jetzt neu:
Esoterik Shop

 






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Nun auch auf dieser Webseite voll verfügbar!

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!*

*Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz

Rechtliche Hinweise



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





© 2005-2020 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK