Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Blogs > Welt der Esoterik

Blog: Welt der Esoterik

Tarot de Nostradamus - das etwas andere Kartendeck

08.06.2017

Über die Zeit haben sich unzählige Kartendecks mit ihren Einsatzmöglichkeiten zum Kartenlegen beziehungsweise Wahrsagen etabliert, wie zum Beispiel das Tarot in seinen verschiedenen Ausführungen. Wenngleich nicht ganz so populär, dabei aber faszinierend und aussagekräftig, so könnten die Nostradamus-Karten wohl am besten beschrieben werden. Dies liegt wohl nicht zuletzt am berühmten Namensgeber - Michel de Nostredame, besser bekannt als Nostradamus. Auch dieses Kartendeck erfreut sich bei Kartenleger / Kartenlegerin durchaus einiger Beliebtheit. Doch was macht diese Karten so aussergewöhnlich?
Nostradamus Karten deuten Foto: ©  Kzenon @ Fotolia

Faszination - Nostradamus

Schon von jeher faszinierte Nostradamus die Menschen mit seinen Lebensweisheiten und Prophezeiungen sowie seinem Zukunftsblick, und tut dies tatsächlich auch heute noch. Er bezeichnete sich selbst niemals als Astrologe, sondern sah sich vielmehr als ein Sternenfreund (astrophile). Er war fasziniert von der Welt und dem Kosmos, und entwickelte seine ganz eigene Sicht der Dinge, die sich unter anderem auch in den sogenannten Centurien "Les Propheties de M. Michel Nostradamus" finden lässt, welche ihn zu letztendlicher Berühmtheit verhalfen. Sie alle sind bei genauerer Betrachtung mit seiner Handschrift versehen. Aufgrund der Aufmachung sind immer wieder neue Deutungen möglich. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass Nostradamus bis in die heutige Zeit zu den bekanntesten Verfassern von Prophezeiungen zählt und seine Voraussagen als Offenbarung der Zukunft bezeichnet werden.

Beschäftigt man sich mal ein wenig genauer mit dem Thema, so kann man durchaus feststellen, dass es verschiedene Kartendecks gibt, die mit Nostradamus, sowie seinen Prophezeiungen, Visionen und seinem Zukunftsblick in Verbindung gebracht werden. Neben den benannten Nostradamus-Karten stösst man so auch auf das Tarot de Nostradamus, auch als Tarot des Centuries bezeichnet.

Schon zu Lebzeiten von Nostradamus (1503-1566) waren Tarotkarten bereits bekannt und wurden verschieden genutzt. Viele halten die Namensgebung von Tarot + Nostradamus für einen überzogenen Kunstbegriff, welcher das Deck in seiner Einzigartigkeit eher verwässert.

Rund um das Kartendeck

In der Italienischen Nationalbibliothek im Schloss Verderonne wurde 1994 von einem Forscher ein bislang verschollenes Skript gefunden. Dieses beinhaltet 80 mysteriöse Zeichnungen. Laut verschiedenen Quellen wurde dieses Manuskript dem Seher Nostradamus zugeordnet. Die Funde wurden als "durch Nostradamus inspiriert" bezeichnet. Er hatte dieses seinem Sohn weitergegeben, der es dann dem damaligen Papst Urban VIII zeigte. Daraufhin verschwand es von der Bildfläche. Die Zeichnungen des Manuskripts offenbaren schon auf den ersten Blick, dass auch hier mit der Symbolik des Tarots gearbeitet wurde. Es wird davon ausgegangen, dass Nostradamus seine Arbeit hier nicht vollständig abschliessen konnte. Diese wurde dann von zwei Experten des Tarots übernommen. So entstand ein Kartendeck, dass die Bebilderung des Tarots mit der seherischen Kraft und der originalen Illustration Nostradamus gekonnt vereint.

So lassen sich auf den Karten auch die Sichtweisen und Visionen Nostradamus erkennen, wie er den Kosmos und die Welt zur damaligen Zeit gesehen beziehungsweise gekannt hat. Neben den Planeten Sonne, Mond und Sterne finden sich auch bedeutende historische Charaktere sowie alchemistische Metalle wieder. Der Mond steht hier beispielsweise für verborgene Feinde, Zwielicht, okkulte Mächte oder Zwielicht. Somit bleibt die Deutung der Motive sehr nah an der ursprünglichen und für Nostradamus gängigen Form.

Das Tarot de Nostradamus ist als Set mit 78 Karten sowie einem Begleitheft erhältlich. Hier lassen sich die prophetischen Worte von Nostradamus genauso finden, wie Hintergründe zur Geschichte des verschollenen Manuskripts, neue Legesysteme und Deutungsmöglichkeiten. Diese Tarot - Nostradamuskarten gelten als Hilfsmittel für erkenntnisreiche und tiefe Einblicke in die verschiedenen Themen unseres Lebens.

Eine neue Sichtweise auf das Leben

uch wenn die Nostradamuskarten, in welcher Variante auch immer, bei weitem nicht so bekannt, wie andere Kartendecks sind, so eignen sie sich doch bestens, um das Leben aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Grundsätzlich können sie wie andere Kartendecks auch, zu den verschiedenen Themen des Lebens befragt werden. Sehr beliebt sind natürlich Liebe und Beziehung oder auch die persönliche Weiterentwicklung. Das Kartendeck kann dabei helfen tiefer in ein bestimmtes Thema einzutauchen.

Sowohl die Lebensweisheiten, wie auch die Visionen und der Zukunftsblick von Nostradamus lassen sich problemlos auf die heutige Zeit umlegen. Ein Blick in die Karten kann so verschiedene Blickwinkel offenbaren, wodurch sich Zusammenhänge erkennen lassen. So haben wir die Möglichkeit uns und unser Leben mit Abstand zu betrachten, interessante Einblicke enthüllen und so auch Neues zu entdecken.

Natürlich sind auch hier die Aussagen der Nostradamuskarten nicht wörtlich zu nehmen, sondern vielmehr als Tendenz und somit als eine Art Wegweiser in die ganz persönliche Zukunft zu sehen. Die vorliegenden Informationen können wir bei Bedarf in unsere Überlegungen oder Entscheidungsfindungen einfliessen lassen. Eine veränderte Betrachtungsweise kann zum Nachdenken anregen und so das Leben durchaus bereichern. Einen Versuch ist also wert.

Foto: © Kzenon @ Fotolia


Unser Experte zum Thema:



Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK