Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Blogs > Welt der Esoterik

Blog: Welt der Esoterik

Liebe - Ansichtssache bei den Geschlechtern?

18.05.2014

Ist die Definition von "Liebe" eine Sache des Geschlechts? Augenscheinlich gibt es tatsächlich leichte Abweichungen bei der Interpretation. Also, wie ticken Männer wirklich? Generell glauben auch Männer an die grosse Liebe, eine gemeinsame Zukunft mit Haus und Kindern und sind durchaus auch romantisch veranlagt. Oftmals zeigen sie es nur nicht so direkt, wie Frauen.

Männer sind (meist) visuelle Typen und lieben Outfits, die die Rundungen einer Frau betonen. Männer wollen jagen und erobern, was manchmal leider dazu führt, dass sie ihre Partnerin erst verlieren müssen, um zu begreifen, wie sehr sie diesen Menschen lieben. Ausnahmen bestätigen auch hier natürlich die Regel. Männer sind oftmals stur und wenn man versucht sie zu ändern, werden sie sich immer weiter entfernen. Liebe bedeutet für sie, dass man sie so akzeptiert, wie sie sind. Männer fühlen sich geliebt, wenn sie gelobt werden und man sie als Helden ansieht.
Wahre Liebe finden,Liebe Frauen, Liebe Männer Foto: ©  Viktors Neimanis @ Fotolia

Wenn Frauen wissen, was sie wollen ...

Doch auch Folgendes sollte man nicht vergessen - Männer lieben Frauen, die wissen, was sie wollen. Das soll nicht heissen, dass Frau zu einer Furie mutieren muss, um begehrenswert zu sein, aber sie sollte dem Mann das Gefühl geben, dass sie ihn, aber nicht total von ihm abhängig ist. Dies erzeugt eine Mischung aus dem Reiz des Unkontrollierbaren und dem Stolz auf die Partnerin.

Für Frauen ist die Liebe wie ein zu Hause

Frauen empfinden die Liebe überwiegend als eine Art zu Hause mit dem Gefühl, endlich angekommen zu sein. Oftmals verfallen sie sehr schnell in die Planung der Zukunft, was nicht immer von Vorteil ist. Sie legen die höchste Priorität nicht unbedingt auf das Äussere, sondern lieben das Gesamtpaket des Mannes und legen Wert auf Treue und Vertrauen. Frauen sind nicht auf der Jagd, wenn sie glücklich sind. Teilweise machen sie sich durch unnötige Eifersucht das Leben selbst schwer, wenn sie nicht tatsächlich begründet ist.

Sex und Liebe trennen - Können das nur die Männer?

Trennung zwischen Liebe und Sex - ein Phänomen der Männer? Doch warum ist das so? Im Normalfall hat bei Männern der Sex einen anderen Stellenwert, was natürlich nicht allgemein gültig zu bewerten ist. Trotzdem zeigen Statistiken, dass im Allgemeinen Männer häufiger zu Affären neigen als Frauen. Hierbei trennen sie sehr klar zwischen Liebe und ihrer Partnerschaft und der bestehenden Affäre. Sie können somit beides haben.

Natürlich haben auch immer mehr Frauen Affären, allerdings gehen diese anders damit um. Selbst wenn sie in einer Partnerschaft stecken, werden sie in den meisten Fällen auch Gefühle in die Affäre investieren. Oftmals lösen sie sich sogar aus der bestehenden Partnerschaft, da sie merken, dass sie dort unglücklich sind. Ob sie sich dabei in ihre Affäre verliebt haben oder aber diese bereits beendet ist, kann gleichermassen der Fall sein.

Ganz gleich, wie wir selbst die Liebe interpretieren, wir sollten sie nicht als gegeben hinnehmen und ständig am Bestehen der Liebe arbeiten, auch wenn sie eigentlich ein Geschenk ist. Es gibt kaum ein schöneres Gefühl, als einen anderen Menschen von ganzem Herzen zu lieben und geliebt zu werden.

Haben Sie gerade Kummer in der Liebe oder in ihrer Partnerschaft? Dann nutzen Sie die Fähigkeiten unserer Berater, die Ihnen jederzeit gerne als Unterstützung zur Seite stehen ...


© Zukunftsblick Ltd.



Wichtiger Hinweis!

Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbigen abgeraten. Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.

Foto: © Viktors Neimanis @ Fotolia


Unser Experte zum Thema:



Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK