Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Blogs > Welt der Esoterik

Blog: Welt der Esoterik

Kipperkarten als Wegweiser

01.05.2017

Schon immer waren die Menschen neugierig, was wohl das Leben und die Zukunft für sie bereithalten wird. Und auch heute noch ist diese Neugierde ungebrochen. Wir fragen uns, wie es weitergehen kann / wird, haben unsere Träume und Ziele, zudem möchten wir natürlich am liebsten auch um die Unwegsamkeiten oder Hürden wissen. Nicht selten fühlen wir uns in unserem Fortkommen behindert und könnten Unterstützung gebrauchen. Über die Zeit haben sich verschiedene Varianten zum Wahrsagen etabliert. Nach wie vor gelten verschiedene Kartendecks als beliebte Hilfsmittel. So unter anderen auch die Kipper-Karten, die zur Familie der Wahrsagekarten zählen. Doch, was macht sie so beliebt und wie können wir sie für uns nutzen?
Kipperkarten und ihre Bedeutung Foto: ©  Nytoprod @ Fotolia

Rund um die Kipper-Karten

Es heisst, dass das Kartendeck von der bekannten Wahrsagerin Susanne Kipper entworfen wurde, obwohl der genaue Ursprung nicht wirklich nachzuvollziehen ist. Verschiedenen Überlieferungen zufolge soll sie das Wahrsagen von den Sinti und Roma mithilfe von Zigeuner-Karten gelernt haben. Dies könnte auch eine gewisse Ähnlichkeit im Hinblick auf Bedeutungen, Bilder und Namen erklären, allerdings haben die Kartendecks nichts miteinander gemein. Ein neu gestaltetes Kartendeck "Das mystische Kipper" mit 36 Karten wurde im Jahr 2006 herausgebracht. Auch wenn sie in ihrer Symbolik von den herkömmlichen Karten ein wenig abweichen, sind sie ein gern genutztes Deck von Wahrsagekarten.

Das Deck der Kipperkarten besteht aus 36 Karten, aufgeteilt in 30 Situations- und 6 Personenkarten. Die Darstellung der Personen repräsentieren bestimmte Charaktereigenschaften oder Menschen im Umfeld des Fragenden. Hierbei kann eine aktuelle Situation näher betrachtet wie aber auch Tendenzen für die Zukunft entschlüsselt werden.

Aufgrund ihrer Symbolik und zeitgemässen Bildersprache gelten Kipperkarten als klar und leicht verständlich. Nichtsdestotrotz können auch sie tiefe Einblicke ermöglichen, da die Darstellungen mit vielschichtigen Inhalten verbunden sind.

Ein Kartenleger / eine Kartenlegerin, die mit dem Kipperkartendeck arbeitet, ist mit der Bedeutung der einzelnen Karten vertraut, um die offenbarten Botschaften richtig zu verstehen und Kartenkombinationen im grossen Ganzen richtig deuten zu können. Natürlich sind auch hier eine gute Portion Intuition, Menschenkenntnis und Einfühlungsvermögen ein wichtiger Teil der Beratung. Denn auch auf zwischenmenschlicher Ebene können so "Informationen" wahrgenommen werden, die mit einfliessen können.

Auslegung und Deutung der Karten

So kann eine einzelne Karte gezogen werden, um eine Tendenz für den Tag zu erkennen. Natürlich sind auch hier verschiedene Kombinationen möglich, die wiederum vielfältige Deutungsmöglichkeiten eröffnen. Hierbei sorgen die Schlüsselbegriffe einzelner Karten für die Verbindung zu anderen Karten.

So spielt die Richtung, in die eine Person schaut, bei den Personenkarten eine wichtige Rolle. In Blickrichtung liegt immer die Zukunft, im Rücken dementsprechend die Vergangenheit. Eine Personenkarte in der Nähe einer Hauptkarte steht für mögliche kurzfristig eintretende Ereignisse. Je weiter entfernt die Karten voneinander liegen, umso grösser ist der Zeitraum, bis ein bestimmtes Ereignis eintreten kann. Die Karten, die über dem Kopf der Person zu finden sind, stehen für die Themen, mit denen sich die Person gedanklich oder auch seelisch beschäftigt.

Karten mit negativem Aspekt werden abgeschwächt, wenn sie vor der Personenkarte liegen. Hinter ihr liegend können sie verstärkt werden. Tatsächlich muss dies allerdings nicht immer etwas Negatives bedeuten, wenn man die Karten im Zusammenhang mit einem bestimmten Thema betrachtet. So kann zum Beispiel die Karte Nr. 19 "ein Todesfall" für einen Neuanfang oder die Trennung von etwas Negativem stehen, in Verbindung mit weiteren negativen Karten kann zur Vorsicht gemahnt werden.

Es gilt also das Kartenbild, auch beim Kipperkartendeck, immer im grossen Ganzen zu betrachten, um auch mögliche Zusammenhänge zur erkennen. Nur so kann eine Deutung erfolgen, die dem Ratsuchenden dienlich sein kann.

Kipperkarten als Wegweiser nutzen

Mithilfe der Kipperkarten können sowohl Gegenwart wie auch Vergangenheit und Zukunft näher beleuchtet werden. Grundsätzlich lassen sich alle Themen des Lebens mit diesen Wahrsagekarten ansprechen. Allerdings eignen sie sich aufgrund der Vielzahl von Personenkarten bestens dafür, um Liebesbeziehungen oder auch zwischenmenschliche Beziehungen im privaten wie sozialen Umfeld zu hinterfragen.

So können vorhandene Zusammenhänge offenbart werden, die bestimmte Dinge im Leben erklären. Es können wichtige Antworten, Denkanstöße oder neue Impulse zutage gefördert werden. Ein Blick in die Karten kann allerdings auch dabei helfen, uns und unser eigenes Leben sowie die Menschen um uns herum besser zu verstehen.

Die vorhandenen Aussagen sind Tendenzen, die man in Überlegungen oder Entscheidungen mit einbeziehen kann / sollte. So kann manchmal eine Veränderung notwendig sein, um seinen ganz persönlichen Weg zu verfolgen. In vielen Fällen ist es wichtig, dass die Vergangenheit verstanden und akzeptiert, aber sich nicht ihr verloren wird. Das Wissen darum ist zumeist schon im Inneren vorhanden, nur muss dieses dann auch an die Oberfläche geholt werden. Mit einem klaren Blick lässt sich das Wesentliche erkennen. Das Kipperkartendeck kann uns hier als Wegweiser dienen. Letztendlich liegt es natürlich an uns, wie wir mit den Aussagen umgehen und welche Richtung wir einschlagen.

Foto: © Nytoprod @ Fotolia


Unser Experte zum Thema:



Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK