Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Blogs > Welt der Esoterik

Blog: Welt der Esoterik

Herz in Not - Liebeskummer, und jetzt?

17.08.2015

Wahrscheinlich wird jeder von uns schon mindestens einmal mit Liebeskummer konfrontiert worden sein. Nur ganz wenigen bleibt es vergönnt, diesen Gefühlszustand nicht durchleben zu müssen, wenn sie sich auf Liebe und Beziehung eingelassen haben. Man könnte es auch als ein Chaos der Gefühle bezeichnen.
Liebeskummer überwinden Foto: ©  Les Cunliffe @ Fotolia

Wie lässt sich das Herz wieder reparieren?

Pauschal lässt sich dies wohl nicht so einfach beantworten, da jeder diese Phase unterschiedlich erlebt und durchlebt. Allerdings gibt es ein paar Dinge, die jeder ausprobieren kann, um den Liebeskummer endgültig zu überwinden.

Grundsätzlich gilt es immer, sich Zeit zu nehmen. Zeit für sich und für die eigenen Gefühle. Sich gleich in eine neue Partnerschaft rein zu stürzen, ist nicht unbedingt die am besten geeignete Lösung. Drücken Sie Ihre Gefühle aus, beispielsweise in Gesprächen mit der Familie oder den besten Freunden. Auch können Sie jeden erlebten Tag in Form von Worten oder Bildern festhalten.

Finden Sie mit der Zeit wieder Ihren eigenen Rhythmus. Machen Sie die Dinge, die Sie wirklich lieben und die letzte Zeit vernachlässigt haben, pflegen Sie Ihre Freundschaften und gehen Sie mal wieder vor die Tür. Nehmen Sie sich gezielt Zeit für sich selbst, beispielsweise durch ganz persönliche Rituale, die Sie von nun an in Ihren Alltag integrieren.

Tun Sie, was Sie möchten. Haben Sie Lust auf eine neue Frisur? Dann finden Sie Ihren neuen Style. Die eigenen vier Wände erinnern Sie immer wieder an die schlimme Zeit? Dann verstauen Sie all die Dinge, die Sie mit der Person verbinden an einem Ort, wo sie nicht immer sichtbar sind. Dekorieren Sie um, streichen Sie die Wände und hängen Sie ein paar neue Bilder auf. Schaffen Sie Ihre ganz persönliche Umgebung.

Was Sie allerdings vermeiden sollten ist, dass Sie die Realität einfach nur verdrängen, weil es einfacher erscheint. Lassen Sie die Finger von zu viel Alkohol, Medikamenten oder gar härteren Drogen. Auch Gedanken an Rache, Selbstmord oder Gewalt sind der falsche Weg. Natürlich dürfen Sie Ihre Wut ausleben, aber tun Sie es dann produktiv in Form von Sport oder anderen körperlichen Aktivitäten.

Liebeskummer – Es gibt tatsächlich auch eine positive Seite

Dies hört sich im ersten Moment vielleicht ein wenig merkwürdig an, ist aber wirklich so. Setzen wir uns mit diesem Gefühl richtig auseinander, können wir auch Positives daraus ziehen. In dieser Phase haben wir die Möglichkeit, tief in uns zu gehen, unser eigenes Ich zu entdecken, die Vergangenheit Revue passieren zu lassen und so Bilanz darüber zu ziehen, unser Selbstbewusstsein wieder an die Oberfläche zu bringen und neue Lebensziele zu definieren. Wir können uns selbst neu erfinden und zwar so, wie wir eigentlich wirklich sind.

Auch wenn es am Anfang oft unmöglich erscheint, diesem ganzen Gefühlschaos und Herzschmerz etwas Positives abzuringen, so ist es doch durchaus machbar. Häufig hilft hier die Objektivität eines Aussenstehenden, wie einem Therapeuten oder Coach. Dieser kann Schritt für Schritt mit Ihnen gemeinsam den Weg in ein neues Leben beschreiten. Scheuen Sie sich nicht davor, fremde Hilfe anzunehmen. Sie sind nicht alleine! Und irgendwann wird auch eine Partnerschaft wieder Platz in Ihrem Leben haben.


© Zukunftsblick Ltd.

Foto: © Les Cunliffe @ Fotolia


Unser Experte zum Thema:



Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK