Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Berater-Rubriken > Rituale

Räuchern


Ein Beitrag von Sandra

Zunächst sei an dieser Stelle gesagt: Ich liebe Räuchern total! Es beruhigt und vor allem reinigt es von negativen Energien, die uns tagtäglich so umgeben. Da gibt es natürlich verschiedene Methoden, von Räucherstäbchen bis hin zu Prour auf Kohle. Prour ist eine alte, arabische Kräutermixtur aus der Natur, reiner geht es nicht. Man sagt, es hilft gegen den "Bösen Blick". Diesen Begriff haben wir ja wohl alle mal gehört, mehr oder weniger. Zudem ist der Duft einfach einzigartig. Prour reinigt und schützt. Es kann ebenfalls immer wieder erweitert werden. Ich bastle mir meine Räuchermixtur allein, je nach Bedarf.

Habe ich das Gefühl, da mag mich wieder jemand besonders, im negativen Sinne, oder ich fühle die negativen Energien im Haus, nehme ich Prour, Salz, Lorbeerblätter und Drachenblut. Dazu stelle ich Bergkristalle auf für die Reinheit und sieben Teelichter.

Warum sieben?

Ich bin die siebte Urenkelin, von jeher gehört die Zahl Sieben zu mir. Meist höre ich noch zusätzlich den Koran zur Reinigung. Mein Turmalinpendel verteilt den Rauch im Raum und wird gleichzeitig noch gereinigt. Natürlich gibt es noch spezielle Tage zum Räuchern. Beltane, wird in der Nacht zum ersten Mai gefeiert und ist der keltische (irische) Sommeranfang.

Räuchern, Räucherstäbchen, räuchern, Rauch,  Foto: ©  Dr Arindam @ shutterstock

Samhain (Halloween) ist mein Favorit, ich liebe diesen Tag und diese Nacht von Halloween. In diesen 24 Stunden ist so ziemlich alles möglich. Da sind die Tore offen und man weiss nie, wer uns so besuchen kommt ...

Gerade deswegen sollte man zu diesem Zeitpunkt auch immer an Geschenke denken, Opfergaben für unsere lieben Verstorbenen. Auch für die Meditation empfiehlt es sich, zu räuchern. Durch den Duft fällt es einem leichter, die Anderswelt zu besuchen, und auch Besuch aus ihr zu empfangen.

Immer, wenn ich das Gefühl habe, da stimmt etwas nicht, so aus dem Bauch heraus, räuchere ich. Lorbeerblätter lösen das Negative auch auf. Diese können immer geräuchert bzw. verbrannt werden. Salz dient der Reinigung noch einmal extra. Drachenblut ist ein Harz, welches sehr stark wirksam gegen alles Negative, auch Flüche, wirkt.

Trotzdem sollte man nicht unbedingt auf Teufel komm raus alleine räuchern. Da ist es ganz wichtig, die richtige Mischung zu finden. Räucherstäbchen zünde ich tagtäglich an, einfach für den Duft und für die Reinigung. Ich hoffe, ich konnte Ihnen hiermit mein Räuchern ein wenig näher bringen. Sollten noch Fragen auftauchen, bin ich gerne für Sie da.

Alles Liebe!

Ihre Sandra




Sicherheitshinweis:

Bitte achten Sie bei jeder Anwendung eines Rituals darauf, dass sich in der Nähe entzündbarer Kerzen oder Räucherwerke keine leicht entflammbaren Gegenstände befinden.
Lassen Sie Kerzen und Räucherwerke niemals unbeaufsichtigt brennen! Stellen Sie nach Beendigung des Rituals sicher, dass die Kerze bzw. das Räucherwerk vollständig erloschen ist.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Zukunftsblick Ltd. keine Haftung für Schäden, die bei der Durchführung von Ritualen o.ä. entstehen, übernehmen kann.



Wichtiger Hinweis!

Dieser Text dient lediglich der Information, die Inhalte dieser Seite stehen in der Verantwortung des jeweiligen Beraters/Autors und geben dessen subjektive Glaubensentscheidung, Überzeugungen und/oder Weltanschauungen wieder. Bitte beachten Sie, dass Esoterik und Spiritualität immer eine persönliche Glaubenssache und wissenschaftlich nicht belegbar ist!

Wir weisen darauf hin, dass wir/unsere Berater weder im persönlichen Gespräch noch in den Informationstexten auf dieser Seite eine medizinische oder diagnostische Beratung anbieten, durchführen oder bewerben. Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbiger abgeraten.

Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.

Foto: © Dr Arindam @ shutterstock

Mehr zu Rituale








Hauptseite zu Rituale

Rituale
Rituale
Unbewusst haben wir alle sie in unserem Leben, aber nur die wenigstens nehmen wir davon tatsächlich als solche war - Rituale. Sei es den Tag mit Zähneputzen und Kaffeetrinken zu beginnen oder als Kind zu einer festen Zeit ins Bett zu gehen. Wir sind genau mit diesen Dingen gross geworden und leben auch weiter damit ohne, dass wir uns darüber Gedanken machen. Wir kennen es ja nicht anders. Solche R ...Artikel lesen


Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz

Rechtliche Hinweise



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2020 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK