Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Berater-Rubriken > Mystik / Praxis

Meine Ziele, Deine Ziele

Was ich nicht will und was ich habe...

Ein Beitrag von Syrid-Marlen

Vielleicht kennen Sie das aus Ihrer Vergangenheit und Gegenwart, aus Ihrem privaten oder aus Ihrem beruflichen Umfeld, wie Sie unter erschwerten Situationen persönliche Höchstleistungen erbringen. Zum Beispiel bei dem Versuch in Ihrem Beruf, in Ihrer Familie und in Ihrer Freizeit gleichzeitig präsent zu sein.

Vielleicht wundern Sie sich auch manchmal darüber, wie es sein kann, dass Sie punktgenau in Spitzenform sind, sprichwörtlich Bäume stemmen und alle Aufgaben wie von selbst gelingen und das Leben mit Ihnen im Fluss zu sein scheint.

Leben

Doch wäre das Leben vielleicht zu einfach, wenn alles wie am "Schnürchen" funktionieren würde.


Ziele,Leben Foto: ©  TTstudio @ shutterstock
Foto: © TTstudio @ shutterstock


Vielleicht kennen Sie umgekehrt in Ihrem Umfeld jemanden, in der die "Rückseite der Medaille" erfahren wurde oder gerade erlebt wird. Auf der Seite, in der die Erwartungen zu einem Erfolgsdruck heranwachsen und den Tagesablauf dominieren. In einer Zeit, in dem der Körper nicht mehr "nur funktioniert" und doch auf "Knopfdruck" alle erforderlichen Aufgaben erfüllt werden.

Alltagsmüdigkeit und Werte

Schmerzende Körpergefühle werden stetig wahrnehmbarer und die Alltagsmüdigkeit breitet sich langsam aus. Schwächeanfälle und Schlafstörungen gehören mit zu den Symptomen. Nicht selten kommt es dann vor, dass sich Angst und Panik dazugesellen und die Erfahrungen wie traumatische Erlebnisse wirken.

Der Verlust eigener Werte und des eigenen Geborgenheitsgefühls können mit der Beschleunigung der Technologie dabei eine Rolle spielen.

Hier liegt der Wunsch nach schneller und nachhaltiger Hilfe sehr nah.

Ziel und Zukunft

Ein angestrebtes Ziel liegt immer in der Zukunft, in der etwas Neues erreicht, angeschafft oder verändert werden soll. Ziele üben eine enorme Macht auf uns und auf das Umfeld aus. Aus diesem Grund sollten Ziele wohl überlegt sein und dem eigenen Stil entsprechen.

Ein Beispiel über die Macht von Zielen, Gedanken und Wünschen, finden wir im "Zauberlehrling" von Johann Wolfgang von Goethe.

"Die ich rief, die Geister,
werd`ich nun nicht los."

Sehr oft werden zu hohe Erwartungen an ein Ziel gestellt und die eigene Leistungsmöglichkeit dadurch blockiert.

Wunsch und Fähigkeiten

Der Wunsch, die ganze Breite von Möglichkeiten zu erfassen und nach Perfektion zu streben, bringt Unruhe, Stressreaktionen und Verspannungen mit sich. Die Folgen davon sind, dass die Körpergefühle nicht mehr stimmig zu den Fähigkeiten und Ressourcen im Einzelnen stehen.

Rituale

Tägliche Rituale können Ziele stärken. Vor allem, wenn eigene Leistungen und Fähigkeiten auch unter schwierigen Situationen erbracht werden sollen.

Zum Beispiel...

...in der Schule vor Prüfungen oder erreichen der Fahrerlaubnis.
...im Berufsleben am Band in der Fabrik oder im Handel.
...in den Familien, in denen sich der "Akt akrobatischer Aufgaben" täglich wiederholt.

...also überall in den Bereichen, in denen hohe Erwartungen, Stress und Erfolgsdruck zur Tagesordnung gehören.

Neugier

Kinder besitzen einen unbeschwerten Zugang, eine Neugier, die nicht nach Konsequenzen und Versagen sucht. Im spielerischen Lernen leben uns Kinder das einmalige Phänomen vor und zeigen auf einfache Art und Weise, wie im spielerischen Ansatz mehr erreicht werden kann.

Ein spielerischer Hintergrund lässt uns aus der Ecke der Anonymität herauskommen ohne den Wert darin zu verlieren.

Fragen wie:

"Wofür stehe ich oder was erwarte ich vom Leben?" Solche oder ähnliche Fragen können hierbei impulsgebend sein, wenn es um das Finden des eigenen Platzes in der Familie, im Beruf und in der Gesellschaft geht.

Ich freue mich auf Sie und unser Kennenlernen,
Ihre Syrid-Marlen




Rechtliche Hinweise



Mehr zu Mystik / Praxis








Unsere Mutterseite zum Thema Lebensberatung



Lebensberatung
Lebensberatung
Das Thema Lebensberatung ist für viele immer noch Geldmacherei, Humbug, esoterischer Blödsinn. Doch ist es das wirklich oder steckt das weitaus mehr drin? Ist die Lebensberatung eine wirkliche Alternative, um sein Leben neu zu ordnen und wieder nach vorne blicken zu können? Ja, das ist sie! Früher ein Tabuthema, welches garantiert nicht öffentlich zur Sprache kam, ist die Lebensberatung heute für ...Artikel lesen



Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.
› Erfahren Sie hier mehr!


Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz

Rechtliche Hinweise



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2020 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK