Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Berater-Rubriken > Mystik / Praxis

Die Bibellosung


Ein Beitrag von Claudia

Die Bibellosungen sind eine Zusammenstellung von Bibeltexten aus altem und neuem Testament, verbunden mit je einem Psalm oder Lied, die für jeden Tag im Jahr ausgelost wurden. Die Textstellen werden alle vier Jahre ausgelost und in insgesamt 60 Sprachen übersetzt. Sie werden in einem kleinen Andachtsbuch zusammengestellt und sind als Buch für jedes Jahr erhältlich. Über eine Million Christen auf der ganzen Welt nutzen die Bibellosungen, um eine Tagesbotschaft Gottes in ihren Tag zu integrieren. Die Textstellen dienen als Hilfestellung für den Alltag und sollen zur Bewältigung von Problemen oder Entscheidungsschwierigkeiten beitragen.

Die Zinzendorf Stiftung nimmt darüber hinaus Spenden entgegen, damit die Bibellosung kostenlos in wirtschaftlich schwachen Ländern erhältlich ist. Besonders in armen Regionen, wo die Menschen oft nicht mobil sind und oft weite Strecken bis zur nächsten Kirche zurücklegen müssen, sind die in Landesprache übersetzten Bibellosungen eine sehr grosse Hilfe und Mut machende Unterstützung im christlichen Leben.

Wie entstanden die Bibellosungen

Am 3. Mai 1728 begann Graf von Zinzendorf (1700-1760), Bibellosungen für jeden Tag des Jahres auszuwählen. Er stellte diese in einem Andachtsbuch zusammen. Seitdem werden bis zum heutigen Tage für jedes Jahr die Bibelstellen von der Herrnhuter Brüdergemeine (auch bekannt als "Brüder-Unität) alle vier Jahre ausgelost, um für die Gläubigen einen Bibelvers oder ein Lied festzulegen, welche diesen in den Tag begleiten. Somit begleitet die Bibellosung Gläubige seit fast drei Jahrhunderten. Die gezogenen Losungen verbinden heute Christen auf der ganzen Welt.


Bibellosung, Bibellosungen, Losungen, Unterstützung Foto: ©  Billion Photos @ shutterstock
Foto: © Billion Photos @ shutterstock


Der Begründer der Bibellosung war der Theologe, Dichter und Bischof der Herrnhuter Brüdergemeine, Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf und Pottendorf (abgekürzt Graf von Zinzendorf). Er wurde am 26. Mai 1700 in Dresden als einziger Sohn von Georg Ludwig von Zinzendorf und Charlotte Justine von Gersdorff geboren. Auch viele Jahrhunderte nach seinem Tod übt er einen starken Einfluss auf die spirituell-christliche Welt aus und wird für seine guten Taten in Deutschland verehrt.

Im Jahre 1722 begann er, Glaubensflüchtlinge aus Mähren aufzunehmen und erhielt dafür zu Lebzeiten viel Anerkennung. Ihm zu Ehren erhielten einige Strassen in Zinzendorf seinen Namen, auch einige Kirchen wurden nach ihm benannt und der 9. Mai ist sein offizieller Gedenktag. Graf von Zinzendorf nahm Einfluss auf viele Dichter und Theologen, unter diesen waren z. B. der bedeutendste Dichter und Lyriker der deutschen Literatur, Johann Wolfgang von Goethe und einer der bekanntesten Dichter der deutschen Aufklärung, Gotthold Ephraim Lessing.

Hilfe und Rat durch die Bibellosungen

Viele Gläubige benutzen die Losungen, um für bestimmte Ereignisse vorbereitet zu sein. Genau wie ein Orakel lassen sich die Bibellosungen verstehen, ob geplante Vorhaben mit der Tagesbotschaft übereinstimmen. Je nachdem, welche Aussage die Tageslosung enthält, kann sie dem Gläubigen helfen, eine Entscheidung zu treffen oder auf einen günstigeren Moment zu warten.

Die Losungen können wie ein christliches Tagesmotto verstanden werden. Sie helfen den Gläubigen, Gott jeden Tag in ihr Leben zu integrieren und mit seinem Wort zu leben. Die Losungen können für Geburtstage, Hochzeiten oder jede Art von Feiertag verwendet werden. Gerne erstelle ich Ihren persönlichen Bibelspruch vom Tage Ihrer Geburt, vom Tag Ihrer Hochzeit, oder einfach Ihre heutige Tagesbotschaft. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Ihre Berateterin

Claudia
Rechtliche Hinweise



Mehr zu Mystik / Praxis








Unsere Mutterseite zum Thema Orakel



Orakel
Orakel
Das Orakel am Telefon befragen ist eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit Antworten in Bezug auf die Zukunft zu erhalten. Mit dem Begriff Orakel bezeichnet man eine Weissagung bzw. einen Götterspruch zu einer bestimmten Frage, Entscheidung oder Angelegenheit in der Zukunft. Zur Befragung des Orakels, auch einem Orakel am Telefon, ist ein Ritual erforderlich, aus dem die "Weissagung" ...Artikel lesen



Jetzt neu: Der Zukunftsblick-Geschenk-Gutschein

Schenken Sie einem lieben Menschen ein ganz besonderes Geschenk - den Zukunftsblick Geschenk-Gutschein.

In unserem Kundenbereich finden Sie hierzu mehr Informationen!


Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz

Rechtliche Hinweise

Werbebanner



Service-Extras:

VideochannelVideochannel

Audio / PodcastAudio / Podcast

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2021 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK