Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Berater-Rubriken > Hellsehen

Das Pendel

Pendeln

Ein Beitrag von Domian

Das Pendel gibt es nachweislich bereits schon seit 6000 Jahren. Durch Felsmalereien in der Sahara sind diese Überlieferungen zu erkennen. Auch durch Grabfunde im Tal der Könige wurden Pendel als Grabbeigabe gefunden.

Teile der menschlichen Psyche.

Unter anderem waren bereits den alten Ägyptern bewusst, dass ein analog zu diesen Teilen der Energiefelder (auch Energiekörper genannt), existieren. Bereits sie nutzten das Pendel, um Informationen wie auch das Wissen aus dem Unterbewusstsein sich zunutze zu machen.

Seit jeher wird das Pendel von Generationen betrieben und weitergegeben. Es wurde in allen Epochen wie auch in allen Schichten der Gesellschaft genutzt. Auch in der biblischen Geschichte demonstrierte Moses sein Geschick als Wünschelrutengänger, als er mit einem Stab gegen einen Felsen schlug und Wasser entdeckte. Die Rute und das Pendel wurden auch im Mittelalter als gebräuchliche Werkzeuge genutzt.


Pendel,Pendeln Foto: ©  Romolo Tavani @ shutterstock
Foto: © Romolo Tavani @ shutterstock


Selbst Sigmund Freud fand auf psychologischer Ebene heraus, dass der Mensch aus drei Einheiten besteht. Nämlich dem Bewusstsein, dem Überbewusstsein und dem Unterbewusstsein.

Mein magisches Pendel

Bereits in sehr jungen Jahren wurde ich von meinem Grossvater in die Kunst des Pendelns eingeweiht und lehrte den Umgang mit dem Pendel. Seit diesem Zeitpunkt nutze ich das Pendel und ist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken.

Wenn Sie den Wunsch haben, lasse ich gerne mein Pendel für Sie sprechen, um Ihnen die bestmögliche Unterstützung bieten zu können.

Ich freue mich von Ihnen zu hören und bin jederzeit für Sie da.

Liebe Grüsse
Ihr Domian

© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise

Mehr zu Hellsehen








Hauptseite zu Hellsehen

Hellsehen
Hellsehen
Der Blick in die Zukunft - ein Wunsch so alt wie die Menschheit. Schon in der Antike genossen Seher grosses Ansehen und das Hellsehen wurde von Königen, Kriegsherren oder auch Kirchenoberhäuptern als Mittel zur Entscheidungsfindung genutzt. Es wäre vermessen zu behaupten, dass jeder Mensch in der Lage wäre, das Hellsehen auszuüben. Obgleich diese Fähigkeit durchaus bei jedem von uns vorhanden, abe ...Artikel lesen



Jetzt neu: Der Zukunftsblick-Geschenk-Gutschein

Schenken Sie einem lieben Menschen ein ganz besonderes Geschenk - den Zukunftsblick Geschenk-Gutschein.

In unserem Kundenbereich finden Sie hierzu mehr Informationen!


Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz

Rechtliche Hinweise

Werbebanner



Service-Extras:

VideochannelVideochannel

Audio / PodcastAudio / Podcast

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2022 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.