Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Blogs > Welt der Esoterik

Blog: Welt der Esoterik

Telefonberatung: Hilfe bei Liebeskummer und Beziehungsproblemen

24.08.2019

Beziehungsprobleme und Liebeskummer entstehen aus den verschiedensten Gründen. Oftmals werden Betroffene sich erst dann über ihre missliche Lage bewusst, wenn sie bereits mitten in einer Beziehungskrise stecken.

Das Gefühlschaos, welches Beziehungsprobleme mit sich bringt, hindert einen daran, die Situation mit einem klaren Kopf zu analysieren. Betroffene fragen sich oftmals nach dem "Warum" und sehen keinen Ausweg aus ihrer prekären Lage.

In solchen Situationen empfiehlt es sich, die Hilfe einer spirituellen Telefonberatung in Anspruch zu nehmen. Denn leider sind die gutgemeinten Ratschläge aus dem Freundeskreis oder von Verwandten meistens parteiisch und können die Beziehungsprobleme sogar im schlimmsten Fall noch verschlimmern.

Die spirituelle Telefonberatung bei Liebeskummer und Beziehungsproblemen ist eine hervorragende Alternative zur herkömmlichen Paartherapie. Sie kann sogar begleitend zu einer Paartherapie beansprucht werden.
spirituelle Telefonberatung Foto: ©  Saga_bear @ shutterstock

Bereits kleine Konflikte können zu einer Beziehungskrise führen

Schwere Beziehungskrisen entstehen meist nicht von einem Tag auf den anderen. Sie entstehen schleichend und bis man sie überhaupt realisiert, haben sie meist schon einige Schäden angerichtet. Eine Beziehungskrise ist ein klares Zeichen dafür, dass irgendetwas ganz und gar nicht gut läuft.

Doch wodurch entstehen Beziehungskrisen überhaupt und gibt es eine Möglichkeit, sie zu vermeiden? Die Antwortet lautet "Jein".

Man kann nicht verallgemeinernd sagen, dass Beziehungskrisen aus einem bestimmten Grund entstehen. Genauso individuell wie jeder Mensch und selbstverständlich auch jede Beziehung ist, sind es die Dinge, die Liebende in eine schmerzliche Beziehungskrise leiten.

Jedoch gibt es einige Situationen, die als Warnhinweis dienen oder bereits vor dem Ausbruch einer Beziehungskrise auf Probleme innerhalb der Partnerschaft hinweisen. Hier als Beispiel eine fiktive Situation:

Irene und Peter sind vor drei Wochen in eine gemeinsame Wohnung gezogen. Am Anfang war alles toll und sie freuten sich sehr über das gemeinsame Heim. Jedoch häufen sich die Auseinandersetzungen durch Fragen der Gewöhnung. Er lässt seine Zahnbürste neben dem Handwaschbecken liegen, sie möchte jedoch, dass er seine Zahnbürste in einen dafür vorgesehenen Behälter platziert.

Ihre Mutter besucht sie jeden Samstag und trinkt mit ihr einen Kaffee, während sie sich über dies und jenes unterhalten. Durch die häufigen Besuche ihrer Mutter fühlt er sich jedoch Fehl am Platz und weiss nicht, wie er es ihr erklären soll.

Das Endergebnis: irgendwann platzt beiden der Kragen.

Irene: "Leg deine Zahnbürste nicht jeden Tag neben das Handwaschbecken, verdammt!"

Peter: "Dann lad´ du nicht jeden Samstag deine Mutter ein. Das ist auch MEIN Zuhause und ich möchte mich am Wochenende vielleicht mal entspannen!"

Irene: "Lass meine Mutter da raus!"

Fazit:

Gerade die kleinen Störfaktoren sollten nicht einfach auf die leichte Schulter genommen werden. Besonders in einer Partnerschaft ist der Austausch sehr wichtig. Dabei sollte man natürlich auch auf das richtige Timing warten. Denn jede Auseinandersetzung setzt negative Energien frei und wirkt sich schlecht auf die Liebesbeziehung aus.

Deshalb ist es wichtig, Streitigkeiten so gut es geht zu vermeiden und einen grossen Wert auf einen Austausch und Kompromisse beiderseits zu legen.

Spirituelle Beratung am Telefon bei Liebeskummer und Beziehungsproblemen

Beziehungsprobleme, Liebeskummer und Beziehungskrisen entstehen meistens, weil bestimmte Warnsignale nicht rechtzeitig erkannt wurden.

Als Betroffene(-r) sollte man jedoch nicht gleich den Kopf in den Sand stecken, denn eine Beziehungskrise dient dazu, die Liebenden wachzurütteln und ihnen vor Augen zu führen, dass sie etwas an der aktuellen Situation ändern müssen.

Schlimmer als eine Beziehungskrise ist ein unerwartetes Liebesaus. Denn wenn beide Partner noch miteinander streiten und diskutieren, ist dies ein Zeichen dafür, dass beide Seiten versuchen, ihren Standpunkt klar zu machen und die Beziehung zu retten.

Ein schlechtes Zeichen wäre es, wenn der Partner alles schweigend hinnimmt und kein Interesse an Problemthemen mehr zeigt. Letzteres zeugt nämlich von Gleichgültigkeit und könnte ein Beweis dafür sein, dass der Partner sich innerlich und seelisch bereits getrennt hat.

Wertvolle Ratschläge für die Liebe am Telefon: Krisensituationen rechtzeitig erkennen und Beziehungsprobleme schnell lösen

Während einer Beziehungskrise ist es wichtig, sich in die Lage des Partners zu versetzen und das eigentliche Problem zu fokussieren. Mit der Hilfe einer spirituellen Telefonberatung oder einer Tarotkartenlegung am Telefon kann der/die Betroffene seine/ihre Beziehung analysieren und herausfinden, wie er/sie zur Lösung des grundlegenden Konfliktes beitragen kann.

Bei vielen Betroffenen ist der gemeinsame Besuch einer Paartherapie der erste Schritt. Jedoch ist dies leider nicht immer möglich, da gefühlsmässig aufgewühlte Menschen zur Irrationalität neigen. Wenn der Partner sich weigert an einer Paartherapie teilzunehmen, kann man sich alternativ als Betroffene an eine spirituelle Telefonberatung wenden.


https://m.zukunftsblick.ch bietet Ihnen erfahrene Profis und spirituelle Berater(-innen), die teilweise 24 Stunden am Tag für Sie erreichbar sind.

Sie haben Fragen an die Liebe?

Unsere Experten und Expertinnen werfen für Sie gerne einen Blick in die Karten ...


© Zukunftsblick Ltd.



Wichtiger Hinweis!

Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbigen abgeraten. Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.


Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.

Foto: © Saga_bear @ shutterstock


Unser Experte zum Thema:



Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK