Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Blogs > Welt der Esoterik

Blog: Welt der Esoterik

Liebeskummer - Gibt es ein Allheilmittel?

11.04.2015

Sprechen wir vom Thema Liebe, dann werden wir auch irgendwann mit der negativen Seite der Liebe konfrontiert - dem Liebeskummer. Glückspilz, wer noch nie in seinem Leben unter diesen Qualen gelitten hat. Den meisten von uns ist diese Erfahrung wohl eher nicht erspart geblieben. Wenigstens einmal sind wir vom Liebeskummer in seinen Bann gezogen und geplagt worden. Stecken wir erst einmal in der Phase einer Trennung fest, erscheint es uns im ersten Moment fast unmöglich, diesen Zustand jemals zu überwinden. Unser Leben erscheint uns plötzlich als Albtraum und nichts ist mehr so ist wie es einmal war. Der Liebeskummer bestimmt fortan - zumindest für eine gewisse Zeit - unser Leben.
Liebeskummer überwinden Foto: ©  podraboty @ Fotolia

Doch was hilft gegen Liebeskummer?

Vielleicht werden einige jetzt sagen, Ausschau nach "Ersatz" halten. Doch ist dies wirklich der richtige Weg, um den Liebeskummer zu überwinden? Bevor man sich tatsächlich auf Partnersuche begibt, sollte man sich besser erst mit der aktuellen Situation auseinandersetzen. Nur wenn diese Phase durchlebt wird, ist man irgendwann auch im Herzen wieder offen für eine neue Liebe und einen neuen Menschen in seinem Leben. Hört sich durchaus einfach an, ist aber in dem Moment, wo man selbst betroffen ist, ein schier unüberwindbares Problem. Tatsächlich gibt es aber einiges was man effektiv gegen Liebeskummer tun kann.

Planen wir jeden Tag eine Stunde Zeit ein, um uns mit diesem Thema aktiv zu beschäftigen. Schreiben wir Tagebuch darüber, verfassen wir einen Brief, den wir natürlich nicht abschicken, aber in Gedanken unserem Ex-Partner vorlesen. Begeben wir uns gedanklich in die Zeit, bevor wir unseren jetzigen Ex-Partner kennengelernt haben. Was haben wir damals gemacht, was haben wir vielleicht für ihn/sie aufgegeben? Fangen wir damit wieder an! Haben wir unseren Freundeskreis vernachlässigt? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, die Verbindung zu den Menschen, die einem wichtig sind, wieder zu pflegen.

Nutzen wir die Möglichkeit, um unseren eigenen vier Wänden neues Leben einzuhauchen. Alle Dinge, die dem Ex-Partner gehören, am besten in einen Karton verpacken und aus dem täglichen Blickwinkel verbannen. Vielleicht ist ja plötzlich Platz für neue Bilder oder eine Zimmerpflanze?! Nehmen wir uns Zeit für uns und tun wir uns etwas Gutes. Wie wäre es mit einem Besuch bei der Kosmetikerin, einer Massage oder einem Kurztrip in eine andere Stadt?

Auch wenn es schwerfällt, sollte in der ersten Zeit nach der Trennung jeglicher Kontakt mit dem Ex-Partner vermieden werden. Nichts ist schlimmer, als wenn immer wieder alte Wunden öffnen, obwohl man gerade erst in der Phase der Heilung steckt. Auch sollten wir uns Zeit nehmen, uns mit uns selbst zu beschäftigen. Was sind unsere ganz persönlichen Eigenschaften, Erfolge und Fähigkeiten?

Den Liebeskummer von zwei Seiten betrachten

Auch wenn wir hoffen, dass wir die dunkle Seite der Liebe nicht durchleben müssen, so hat diese Erfahrung tatsächlich auch ein paar positive Aspekte. Es wird uns die Möglichkeit gegeben, intensiv über uns und unser Leben nachzudenken und Bilanz, auch über Vergangenes, zu ziehen. Was wollen wir wirklich, was wollen wir auf gar keinen Fall und wer sind wir eigentlich?

Erst wenn wir uns selbst entdeckt haben, können wir unser Selbstbewusstsein wieder stabilisieren und unsere Ziele neu definieren. Schaffen wir es nicht alleine, kann ein Coach oder Therapeut, vielleicht aber auch Kartenlegen oder Energieübertragung helfen. Es gibt viele Wege in ein neues Leben voller Glück ...


© Zukunftsblick Ltd.



Wichtiger Hinweis!

Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbigen abgeraten. Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.

Foto: © podraboty @ Fotolia


Unser Experte zum Thema:



Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK