Zukunftsblick mobile Version

Familienaufstellung

Ein Beitrag von Vanessa

Für die einen die perfekte Methode seelische Probleme aufzuzeigen und diese auf Dauer zu überwinden, für andere eine sehr fragwürdiger Ansatz, um seelisch angeschlagenen Menschen zu helfen- die Familienaufstellung. Doch warum scheiden sich hier die Geister und wieso wird diese Möglichkeit in der heutigen Zeit immer mehr von Menschen genutzt, wenn sie das Gefühl haben, dass sie mit sich selbst und ihrem Umfeld nicht im reinen sind?

Was bedeutet Familienaufstellung eigentlich?

Eine Familienaufstellung, auch Familienstellen genannt, ist ein Verfahren welches Störungen oder Verstrickungen innerhalb des familiären Verbundes mittels Aufstellung von Stellvertretern für jedes einzelne Familienmitglied aufzeigen soll. Neben der klassischen Familienaufstellung nach Bert Hellinger gibt es mittlerweile weitere und neue Ansätze der Methode, die vermehrt im Bereich der Psychotherapie genutzt wird.

Dass Familienmitglieder durch fremde Personen dargestellt werden, hört sich im ersten Moment vielleicht etwas weit hergeholt an, denn wie können diese für die eigene Familie stehen, wenn dieser niemanden kennt? Doch genau mit diesem Ansatz arbeitet das Familienstellen.

Familienaufstellung, Familienstellen Foto: ©  scusi @ Fotolia

Die Basis für das Durchführen und den sinnvollen Verlauf der Aufstellung bildet das Erstgespräch zwischen dem Klienten und dem Aufstellungsleiter. Hier wird sich ein Überblick über die aktuelle Situation und das Anliegen des Klienten gemacht. Nur wenn es genaue Eckpunkte gibt, kann das Familienstellen ergebnisorientiert durchgeführt werden.

Wie funktioniert eine Familienaufstellung?

Grundsätzlich findet eine Familienaufstellung in einer Gruppe statt, welche zwischen 10 und 20 Teilnehmer aufweist. Für die Familienmitglieder, die nach Angaben des Klienten eine wichtige Rolle spielen, werden Stellvertreter ausgesucht und so in Beziehung zueinander positioniert, wie der Klient es von seiner Position aus sieht. Auch der Klient selbst wird durch einen Stellvertreter repräsentiert und in räumlichen Bezug zu den anderen gestellt wird.

Nun können die Stellvertreter aus der bestehenden Situation heraus, Gedanken und Gefühle entwickeln, die den nicht anwesenden Familienmitgliedern entsprechen. Dies wird auch als "repräsentierende Wahrnehmung" bezeichnet. So können Verstrickungen innerhalb des familiären Verbundes offengelegt werden. Dies können unbewusst aufgebürdete Dinge sein oder eine Loyalität zum Rest der Familie, die sich in Form einer selbst auferlegten Systemdynamik wiederspiegelt. Aber auch mögliche negative Erfahrungen können die Ursache sein. Mittels der Familienaufstellung können vorhandene Muster offengelegt und bei Bedarf und je nach Möglichkeit verändert werden.

Wie kann sie helfen?

Eine Familienaufstellung kann helfen, Licht ins Dunkel des eigenen Lebens zu bringen. Ursachen und Wirkung aufzudecken, Ängste und Blockaden zu erkennen, die Beziehung zu seinem ganz persönlichen Umfeld zu überdenken und bei Bedarf in eine andere Richtung ändern. Schritt für Schritt kann man so in sein wirkliches Leben finden und das innere Gleichgewicht herstellen, dass die Basis für ein erfülltes und glückliches Leben ist.

Wichtig bei einer Familienaufstellung ist, dass der Klient sich in die Hände eines erfahrenen Therapeuten begibt, der die Aufstellungsarbeit mit all seinen Facetten beherrscht. Auch sollte die Nachwirkung solch einer Aufstellung nicht unterschätzt werden. Das Familienstellen ist eine sehr emotionale Angelegenheit, deshalb sollte der Klient körperlich und psychisch belastbar sein. Auch sollte es nach solch einem Familienstellen eine weitere Betreuung durch den Aufstellungsleiter geben. Manchmal macht es für den Klienten auch Sinn, nach einem gewissen Zeitraum, wo in Einzelsitzungen eine Aufarbeitung stattfindet, eine weitere Familienaufstellung vorzunehmen und so einen anderen Teil des Lebens zu beleuchten. Dieser Wunsch sollte tatsächlich ganz tief im Inneren vorhanden sein, damit das zweite Familienstellen dann auch den gewünschten Fortschritt bringt.


Ihre Vanessa

Foto: © scusi @ Fotolia

Mehr zu Gesundheit





Hauptseite zu Fernheilung


Fernheilung
Fernheilung
Eine der wohl bekanntesten alternativen Heilmethoden der heutigen Zeit stellt die Fernheilung dar. Immer wieder berichten Menschen, dass ihnen eine Fernheilung geholfen hat, und somit ist für viele die Fernheilung eine praktische Alternative zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Vielleicht liegt es auch daran, dass der Trend weg von der Pharmaindustrie hin zu natürlichen alternativen Methoden ...Artikel lesen


Unsere Mutterseite zum Thema Blockadenlösung


Blockadenlösung
Blockadenlösung
Blockadenlösung hört sich einfach an, ist aber oftmals schwierig, da wir uns der Notwendigkeit gar nicht bewusst sind. Jeder Mensch stösst im Laufe seines Lebens auf Blockaden. Hiermit sind keine Hürden im praktischen Sinn gemeint, sondern persönliche Hindernisse, die dazu führen, dass wir unsere Lebensziele, unsere Träume und Hoffnungen nicht erreichen können. Um Gefühle wie Ängste, Niedergeschla ...Artikel lesen


 


Jetzt neu:
Esoterik Shop

Über uns | Jobangebote | Ausbildung

Sitemap | Kontakt | Links

Impressum und AGB | Beschwerden

Datenschutz