Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Gratis-Dienste > Gratis-Kurse

Aromatherapie bei Tieren


Ein Beitrag von Syrid-Marlen

Auszug Inhalt

Aromatherapie allgemein
Aromatherapie bei Tieren
Aromaöle, Tiere, Aromatherapie Foto: ©  Lukas Gojda @ shutterstock


Aromaöle bei Tieren
Anwendungsmöglichkeiten

Sachwissen - Basis

Auszug Text

Aromaöle finden immer mehr Beliebtheit in heimischen Räumen. Viele schätzen die angenehmen Düfte. Aromaöle werden heutzutage verwendet, um Räume wohlriechend zu machen, dabei können Aromaöle viel mehr, als man ihnen zutrauen möchte. Gerüche wecken Erinnerungen an Omas Küche und an entfernte Orte. Der Duft einer Blume kann uns Augenblicklich in eine freudige Stimmung versetzten und den Raum um uns herum harmonischer wirken lassen. Schon immer wurden Wildkräuter und bestimmte Pflanzen für eine gesundheitsfördernde und wohlfühlende Wirkung eingesetzt ...

Wirkungsvolle Rezepte

Leckerer Tee mit Orange

Ca. einen Teelöffel einer unbehandelten Orange (am besten Bio) waschen und dann etwas von der Schale abreiben. Die Schalen in einen Teefilter oder auf einen Teelöffel geben und mit heissem Wasser übergiessen. Abdecken und 4 Minuten ziehen lassen. Abseihen und eventuell mit Honig verfeinern. Wirkungsvoller wird der Tee, wenn auch bitterer, wenn die weisse Haut der Orange mitverwendet wird ...

Aromatherapie bei Hunden

Wie auch bei der Katze ist die Therapie bei Hunden nur unter Aufsicht durchzuführen. Hunde vertragen die Aromatherapie recht gut. Bis auf wenige Öle können beim Hund einige Öle verwendet werden. Bitte beachten Sie auch hier die Anmerkungen bei den verschiedenen Aromaölen. Ich konnte bei einigen Leiden gute Erfolge beobachten. Wie zum Beispiel bei psychischen Problemen, Unruhe, Erkältungen, Atemwegserkrankungen, Parasitenbefall ...

Aromatherapie bei Pferden
Pferde reagieren sehr gut auf ätherische Öle. Sie reagieren sensibel und neugierig auf Düfte. Deshalb ist es wichtig, darauf zu achten, dass Ihr Pferd den angebotenen Duft auch mag ...

Anisöl, krampflösend, bei Pferden mit Blähungen.
Rose, bei gereizten nervösen Pferden; bei Traumata, erlittener Misshandlungen und bei der Trennung von Gefährten.
Blaue Kamille oder Schafgarbe, bei Pferden mit Hautwunden zum Schmerzstillen, Beruhigen und zur Unterstützung der Wundheilung auf der Haut. Zur Aufarbeitung von Traumata bei schlechter Behandlung.
Eukalyptus, bei Pferden mit Atemwegserkrankungen ...

Struktur und Hinweis-Skript

Sie haben die Möglichkeit, einzelne Themen aus dem Gesamtbereich, rund um den Menschen (im Sinne von ethisch menschlicher Humanität) zusammenzustellen, beziehungsweise zu kombinieren. Die Inhalte geben Ihnen ein umfangreiches theoretisches, erfahrenes und praxisnahes Wissen. Bei Fragen oder Wünsche sprechen Sie mich an. Gerne helfe ich Ihnen weiter und wir finden einen für Sie stimmigen Weg.
Praxisnahe Bilder und Beschreibungen unterstützen die Anwendungen der Techniken für Sie und Ihre Klienten.
Das Skript wurde in der höflichen Sie-Form geschrieben. Ausnahmen können Zitate, Übungen, Meditationen, Anwendungen und Aufgaben beziehungsweise übernommene Quellen darstellen.


Herzlichst
Ihre Syrid-Marlen
(Starmedium bei Zukunftsblick)


© Zukunftsblick Ltd.



Wichtiger Hinweis!

Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt.
Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbigen abgeraten.
Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen.
Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.

Foto: © Lukas Gojda @ shutterstock

Mehr zu Gratis-Kurse








Unsere Mutterseite zum Thema Tierkommunikation



Tierkommunikation
Tierkommunikation
Wenn wir das Wort Tierkommunikation hören, fällt vielen von uns bestimmt "Dr. Dolittle" ein. Ein Tierarzt, der seine Patienten reden hört und sich mit ihnen auch unterhalten kann. In der Realität sieht das allerdings tatsächlich anders aus. Tiere besitzen nicht die Fähigkeit in herkömmlichen Sinn zu sprechen und doch können Sie mit uns kommunizieren, allerdings auf einer anderen Ebene. D ...Artikel lesen


Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK