Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Blogs > Welt der Esoterik

Blog: Welt der Esoterik

Weissmagischer Verbannungszauber – Lassen Sie die Vergangenheit hinter sich!

15.09.2019

Am besten durchzuführen am nächsten Neumond ...

Dieses Jahr ist ein besonders energiereiches Jahr. Dies haben sicher auch Sie bemerkt.

Wenn Sie noch nicht damit begonnen haben, Altes endlich loszuwerden, wird es spätestens jetzt höchste Zeit. Denn jedes Ende eines Monats ist ein hervorragender Zeitpunkt, um all das, was Ihr jetziges Leben auf negative Art und Weise beeinflusst hat, aus diesem zu verbannen.

weissmagischer Verbannungszauber,Energien loswerden Foto: ©  Laura Crazy @ shutterstock

Ziel des Verbannungszaubers:

Verbannen Sie Ihre negative Vergangenheit, die Sie daran hindert, Ihr jetziges Leben auf positive Weise zu leben!

Hintergrund:

Nicht alles aus unserer Vergangenheit können wir immer gleich "loswerden". Es gibt einige Erfahrungen, Erinnerungen und/oder Gedanken, die sich in unseren Köpfen festsetzen und uns so teilweise auch unbewusst negativ beeinflussen.

Dies können zum Beispiel Erinnerungen an unglückliche Beziehungen, Traumata oder andere negative Lebenssituationen, wie etwa ein Unfall oder Ähnliches sein.

Dieser weißmagische Zauber wirkt auf zwei Ebenen:

Die magische Ebene: Wir beeinflussen den Energiefluss und unterbrechen unsere Verbindung zu der Vergangenheit, sodass diese uns nicht mehr erreichen kann.

Die therapeutische Ebene: Wir definieren unsere Probleme, akzeptieren sie und können sie so schließlich loslassen.

Beste Zeit für die Durchführung des Rituals:

Besonders gut eignet sich der Neumond - jeder andere Tag ist aber auch in Ordnung.

Tarotkarte:

Wer sich für Tarot interessiert und sich ein wenig auf diesem Gebiet auskennt, kann die Karte "Der Tod" als Symbol für das Ritual verwenden. Der Tod besteht bekanntlich für einen Neuanfang, für das Ende des Leidens.

So bereiten Sie sich auf das Ritual vor:

Notieren Sie auf einer Liste all die vergangenen Erfahrungen und die damit verbundenen Emotionen, von denen Sie sich nun endlich trennen möchten. Nun haben Sie bis zum nächsten Neumond Zeit, an Ihrer Liste zu arbeiten. Während diesem Zeitraum haben Sie dann auch Schritt für Schritt die Möglichkeit, die nötige Energie aufzubringen, die Sie für das Ritual und Ihren Neuanfang benötigen.

Mantra für den Verbannungszauber

Sie können sich und Ihren Erinnerungen an jedem einzelnen Vorbereitungstag Folgendes sagen:

"Ich nehme meine Erfahrungen so, wie sie sind und bin ihnen dankbar dafür, was sie mich gelehrt haben. Von nun an werden sie keine Kontrolle mehr über mich haben. Ich lasse sie frei und dadurch werde auch ich frei..."

Zu Beginn werden Sie wahrscheinlich noch nicht direkt etwas spüren, vielleicht sogar einen Widerstand. Bleiben Sie aber dahinter, denn nach ein paar Tagen werden Sie die Erleichterung spüren.

So funktioniert das Ritual

Dies benötigen Sie für die Durchführung des Rituals:

- Holzkohle und eine Schüssel (feuerfest)
- Weihrauch zum Räuchern/Reinigung
- 1 Feuerzug oder Streichhölzer
- Salz oder Kreide (für den magischen Kreis)
- 1 dunkelblaue Kerze (diese steht für den Geist und das Unbewusste)
- 1 schwarzes Band, Faden (etwa 21 cm)
- 1 Schere
- 1 weitere feuerfeste Schale zum Verbrennen
- Ihre Liste mit den Erfahrungen aus der Vergangenheit


So führen Sie das Ritual durch:

1. Ziehen Sie einen magischen Kreis um die Stelle, an der Sie Ihr Ritual durchführen. Bringen Sie die Holzkohle zum Brennen und zünden Sie die Kerze an.

2. Nun sagen Sie die Worte: "Wo einst Dunkelheit war, brennt jetzt Licht."

3. Danach streuen Sie den Weihrauch auf die brennende Holzkohle. Relaxen Sie und fühlen Sie genau, wie der Weihrauch in die Umgebung eintritt.

4. Jetzt machen Sie einen Knoten auf der linken Seite des Fadens - dieser stellt die Vergangenheit dar. Einen weiteren Knoten machen sie auf der rechten Seite des Fadens/Seils. Dieser Knoten steht für Ihre Zukunft, welche unbelastet von Ihrer Vergangenheit ist. Nun bitten Sie die darum, dass die Macht des Lichts und der Liebe kommt, um Sie zu unterstützen.

5. Im nächsten Schritt schneiden Sie die Verbindung zwischen Vergangenheit und Zukunft durch, um diese zu durchbrechen. Dazu halten Sie die "Vergangenheit" in der linken und die "Zukunft" in der rechten Hand und lassen die Flamme langsam das Seil trennen.

6. Den Vergangenheitsknoten legen Sie gemeinsam mit Ihrer Liste in die Schale und lassen alles vollständig verbrennen.

Bleiben Sie eine Weile sitzen und entspannen, meditieren Sie. Sprechen Sie Dankbarkeit für die Hilfe beim Loslassen der Vergangenheit aus.

Wenn Sie das Ritual beendet haben, gehen Sie nach draußen in die Natur und streuen die Asche in ein fließendes Gewässer. Alternativ können Sie die Asche auch vom Wind verwehen lassen.


© Zukunftsblick Ltd.



Wichtiger Hinweis!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir unseren Kunden keinerlei Dienstleistungen anbieten, die in irgendeiner Art und Weise mit schwarzer Magie, Partnertrennung oder Ähnlichem in Zusammenhang stehen. Jedwede Praktik, welche einen anderen Menschen, ganz gleich in welcher Hinsicht, schaden oder negativ beeinflussen könnte, wird entschieden und grundsätzlich von uns abgelehnt. Wir lehnen zudem jegliche Verantwortung ab, falls Kunden - trotz der erwähnten Richtlinien - solche Dienstleistungen erfragen oder in Anspruch nehmen.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.


Foto: © Laura Crazy @ shutterstock


Unser Experte zum Thema:



Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK