Hellsehen Kartenlegen Hellsehen Wahrsagen Rituale - Zukunftsblick mobile Version

Prepaid / Guthaben-System
Startseite > Blogs > Welt der Esoterik

Blog: Welt der Esoterik

Single – Wie finde ich meinen Traumpartner?

23.03.2019

Der Deckel zu unserem Topf. Unsere besser Hälfte. Unser seelenverwandter Partner. Jemand, der stets an unserer Seite ist und der uns zuhört, wenn wir Kummer und Sorgen haben. Jemand, der uns in und auswendig kennt mit all unseren nervigen Macken und Angewohnheiten. Einfach eine Person, die mit uns durchs Leben geht und alle Erlebnisse mit uns teilt. Klingt alles zu schön um wahr zu sein. Denn die Realität sieht oft anders für diejenigen aus, die das Leben solo und ohne Partner bestreiten müssen.

Wenn man Single ist, sehnt man sich nach einer gewissen Zeit oft nach genau diesem fehlenden Teil an unserer Seite. Vielleicht hat man gerade eine Trennung hinter sich oder man ist schon seit längerer Zeit Single. Sobald man sich nach einem langen Tag alleine ins Bett legt oder man die vielen händchenhaltenden Pärchen auf der Straße sieht, fangen die heimlichen Sehnsüchte an. Ein Wunsch, das Bett mit jemandem zu teilen oder aber auch einfach mit einer geliebten Person zu Abend zu essen. Gemeinsame Erlebnisse teilen.

Leider ist es in der Realität oft schwierig, einen Weg aus dem Singledasein zu finden. Denn häufig hat man Hemmungen, aktiv auf die Partnersuche zu gehen und schliesslich steht ja auch nicht um jede Ecke unser Traumprinz oder unsere Traumprinzessin wartend auf uns bereit. Auch wenn wir von der Zweisamkeit träumen, solche Ereignisse sind eher selten und wenn man dazu dann noch ständig zu Hause hockt, wird es mit dem Finden von Mr. oder Mrs. Right zunehmend schwieriger.

Es ist also an der Zeit, das eigene Liebesglück selbst in die Hand zu nehmen und Amor unter die Arme zu greifen. Schliesslich ist der ja sowieso viel zu beschäftigt damit, sich um all die frisch verliebten Pärchen zu kümmern.

Single sein,Traumpartner finden,Traumpartner suchen Foto: ©  Antonio Guillem @ shutterstock

Doch wie finde ich meinen Traumpartner?

1. Mit ganzem Herzen dabei sein

Treffen Sie eine Entscheidung. Und zwar die Entscheidung, aktiv nach einem Partner zu suchen. Gehen Sie voller Überzeugung an die Traumpartnersuche ran und seien Sie offen. Öffnen Sie Ihr Herz und seien Sie bereit für die Liebe. Legen Sie all Ihre Kraft in das Finden Ihres zukünftigen Lebensbegleiters. Ganz oder gar nicht. Sie müssen es richtig wollen, denn nur so ziehen Sie Ihr gesuchtes Gegenstück an.

2. Verlieben Sie sich zuerst in sich selbst

Nicht umsonst sagt man, dass man zuerst sich selbst lieben soll, bevor man eine andere Person lieben kann. Da ist so viel Wahres dran. Erst wenn wir uns selbst kennen, akzeptieren und annehmen so wie wir sind. Ja erst dann können wir unsere Liebe an unseren Traumpartner weitergeben. Denn nur wenn man sich selbst liebt, kann man auch glauben, dass uns ein anderer Mensch lieben kann. Dies wiederum ist auch die Basis für das Vertrauen in einer glücklichen Beziehung.

3. Schliessen Sie die Tür zur Vergangenheit

Wir alle haben schmerzliche Trennungen hinter uns. Einige haben vielleicht schon mal einen Seitensprung ertragen müssen oder haben vor kurzem erst eine stressige Trennung hinter sich gebracht. Solche Ereignisse verletzen vor allem das Ego und können weh tun. Egal, was Ihnen in vergangenen Beziehungen widerfahren ist. Schliessen Sie die Tür zu Ihrer Vergangenheit und verarbeiten Sie zuerst eventuell noch vorhandene Gefühle für Ihren Ex-Partner oder Ihre Ex-Partnerin. Nur so sind Sie auch offen, Ihren Traumpartner zu finden.

Weitere Tipps ...

4. Spielen Sie mit offenen Karten

Gemeinsame Vorstellungen vom Leben sind wichtig in jeder Partnerschaft. Nur wer dieselben Ziele im Bezug auf die Beziehung und eine eventuelle Familiengründung hat, wird auch dauerhaft zusammen bleiben. Wenn Sie sich beispielsweise keine Kinder wünschen oder eine Karriere anstreben, die mit einem Auslandsaufenthalt verbunden ist, kommunizieren Sie dies möglichst in der ersten Phase des Kennenlernens, ohne dabei direkt mit der Tür ins Haus zu fallen. Auch Gegensätze können anziehend wirken und nicht immer passen die eigenen Vorstellungen zu denen des anderen. Seien Sie aber von Anfang an ehrlich, ganz egal um welche Vorstellungen und Wünsche es geht.

5. Nehmen Sie Ihr Liebesglück selbst in die Hand

Wer jeden Abend zu Hause auf dem Sofa mit einer Tüte Chips verbringt, wird Schwierigkeiten haben, den Partner fürs Leben zu finden. Denn nur, wo sich auch andere Menschen befinden, besteht die Chance, jemanden kennenzulernen. Gehen Sie raus und unternehmen Sie etwas. Gehen Sie Ihren Hobbys nach oder besuchen Sie einen Tanzkurs. Alles was Ihnen Spass macht, ist erlaubt. Lernt man den Partner bei seiner liebsten Freizeitaktivität kennen, hat man schon gleich eine Gemeinsamkeit, die man zusammen unternehmen kann.

Wenn es Ihnen schwer fällt jemanden anzusprechen, gibt es natürlich die Möglichkeit, das Glück in die eigene Hand zu nehmen, indem Sie beispielsweise eine Dating App ausprobieren oder sich bei einer Partnervermittlungs-Agentur anmelden. Dort kann man dann ganz gezielt nach seinem Traumpartner/seiner Traumpartnerin suchen beziehungsweise suchen lassen.

6. Verlieren Sie nicht den Spass und üben Sie sich in Geduld

Wenn man nicht so ernst und überwiegend positiv durchs Leben geht, wirkt sich dies auch auf unsere Mitmenschen aus. Man strahlt positive Energie aus, die sich auch auf den zukünftigen Lebenspartner überträgt. Wer gute Laune hat, zieht auch gutgelaunte Menschen an. Die Freude zu verlieren, wenn man schon lange Zeit Single ist und der Traumpartner in weiter Ferne scheint, kann eine wirkliche Herausforderung sein. Aber versuchen Sie locker zu bleiben und haben Sie vor allem Spass bei der Suche.

Wenn man nicht damit rechnet ...

Gerade wenn es etwas länger dauert mit der Suche und Sie auch nach langer Zeit noch nicht den richtigen Traumpartner für Sich gefunden haben. Bleiben Sie am Ball und geben Sie nicht auf. Einen Partner fürs Leben zu finden geschieht oft nicht von heute auf morgen oder aber ganz unerwartet von jetzt auf gleich, wenn man überhaupt nicht damit rechnet. Schliesslich weiss man nie, hinter welcher Ecke sich der oder die Richtige versteckt.


© Zukunftsblick Ltd.


Foto: © Antonio Guillem @ shutterstock


Unser Experte zum Thema:



Weitere Menüpunkte:


(bei schnellem Internet, hier mehr Infos)

 




Ihr Kundenbereich:






Neu: Prepaid / Guthaben-System

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!

Mehr erfahren




Weitere Webseiten:

Service-Seiten

Über uns

Jobangebote / Ihre Karriere

Sitemap

Kontakt

Links

Impressum und AGB

Beschwerden

Datenschutz



Service-Extras:

Zukunftsblick hilftZukunftsblick hilft

WissensdatenbankLexikon A-Z

Wichtige Kontakte im KrisenfallKrisenanlaufstellen



Soziale Netzwerke:

Zukunftsblick auf FacebookFacebook

Zukunftsblick auf InstagramInstagram

Zukunftsblick auf PinterestPinterest

Zukunftsblick auf TwitterTwitter

Zukunftsblick auf YouTubeYouTube


Tarife:

Übersicht unserer günstigen Anrufmöglichkeiten



Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen





In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)

© 2005-2019 Zukunftsblick.ch · Alle Rechte vorbehalten.

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK